So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an diplompsychologe.
diplompsychologe
diplompsychologe, Dipl- Psychologe
Kategorie: Psychologie
Zufriedene Kunden: 1216
Erfahrung:  Dipl.- Psychologe (Uni) & Verkehrspsychologe
57334328
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychologie hier ein
diplompsychologe ist jetzt online.

Ich bin seit 7 Monaten mit einem MXXXXX XXXXXiert, der in einer

Kundenfrage

Ich bin seit 7 Monaten mit einem MXXXXX XXXXXiert, der in einer 17 jährigen Beziehung lebt.
Mein Objekt der Begierde hat mich in der letzten Zeit schlecht behandelt und hat Verab
redungen nicht eingehalten. Er hat sich von mir distanziert. Ich habe gekämpft, geschrien und gekratzt. Er sagt er liebt mich nicht genug, um sich von seiner Freundlin zu trennen.
Ich hatte um eine Kontaktsperre gebeten, die er nicht eingehalten hat. Leider arbeiten wir
zusammen und ein beruflicher Kontakt ist nicht zu vermeiden. Nachdem ich das letztemal emotional ausgeflippt bin, habe ich jetzt eine Auszeit ausgerufen. Kein persönlicher Kontakt bis er weiss, dass ich die Frau bin mit der er Leben will. Er hat mich total verliebt angelächelt und gesagt, dass wäre endlich eine erwachsene Aussage. Ich liebe diesen Mann sehr. Ich habe nach 31 Jahren meinen Mann für ihn verlassen. Ist mein Weg nun der Richtige. Werde ich so erfahren, ob er mich liebt. Darf ich lockeren Kontakt mit ihm haben, ohne mich wieder klein zu machen. Soll ich seiner Freundlin alles erzählen, da ich den Betrug nicht mehr aushalte?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Psychologie
Experte:  InternetCoach hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrte Fragestellerin,
es gibt leider keine richtige oder falsche Verhaltensweise. Letztendlich ist einzige, was wirklich zaehlt, die Frage: "Kann ich mit mir selbst leben - und mir morgens in die Augen schauen - wenn ich mich so verhalte?"
Jeder Mensch hat andere Werte und Ziele im Leben. Und wenn wir gegen diese verstossen, dann geht das, was wir tun, meist schief. Die Frage ist dann: "Was ist Ihnen wichtig?" Wenn Sie sich das Leben in 10 Jahren vorstellen, und zurueck schauen auf die Gegenwart, bei welchem Verhalten wuerden Sie sagen koennen: "Ich wuerde das genau so noch einmal machen. Ich habe nichts, wofuer ich mich schaemen muss."

Das ist wahrscheinlich der beste Weg.

Was denken Sie, ist dann die beste VErhaltensweise im Moment?
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.


Ich warte die Auszeit ab. Meine Deadline war der 31.07.. Ist das zuwenig Zeit? Ich werde jeden persönlichen Kontakt vermeiden. Aber glücklich macht es mich nicht.

Experte:  InternetCoach hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrte Fragestellerin,
wie lange war denn dann diese Auszeit? Und was erhoffen Sie sich von der Auszeit? Was passiert nach der Auszeit? Was passiert, wenn dieser Mann nach der Auszeit keine klare Entscheidung fuer Sie trifft?

Meist macht eine Auszeit nur dann Sinn, wenn man nicht nur "wartet" sondern gleichzeitig etwas fuer sich selbst tut. Was wuerde Ihnen gut tun? Gehen Sie in dieser Auszeit mit anderen Maennern aus? Haben Sie Spass? Oder sitzen Sie nur zu Hause und warten und hoffen?
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.


Ich weiss nicht was mir gut tut. zurzeit sitze ich nur Zuhause.Ich habe keine Kraft etwas zu unternehmen.

Experte:  InternetCoach hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrte Fragestellerin,
ich wuerde Ihnen gerne sagen, dass es eine "Loesung" gibt und dass sich dieser Mann fuer Sie entscheidet und alles gut wird - aber wir wissen beide, dass ich Sie da anluegen wuerde. Als Therapeutin kann ich Ihnen leider nicht sagen, was "richtig" ist (das machen Rechtsanwaelte und Aerzte). Ich kann Ihnen nur Fragen stellen, damit Sie herausfinden koennen, was fuer Sie und Ihre Seele das richtige ist. Was denken Sie denn, was nach der Auszeit passiert? Was wuerden Sie tun, wenn er keine klare Entscheidung fuer Sie trifft?

Letztendlich ist es Ihr Leben - ich kann nur ein Stueck weit, ein Wegbegleiter sein, ich kann nicht das Steuer uebernehmen und Ihnen sagen, was Sie tun muessen...
Ich mache mir im Moment grosse Sorgen um Sie, weil Sie soviel Hoffnung in diese Auszeit setzen und sich ein ganz bestimmtes Ergebnis erhoffen - was passiert, wenn es anders ausgeht als Sie das wollen? Was passiert dann mit Ihnen?