So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an InternetCoach.

InternetCoach
InternetCoach, Psychologin
Kategorie: Psychologie
Zufriedene Kunden: 1449
Erfahrung:  Familientherapeutin, Drogenberatung, Erziehungsberatung
62882398
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychologie hier ein
InternetCoach ist jetzt online.

Hallo.Mein Freund hat gerade ziemliche Schwierigkeiten bezüglich

Kundenfrage

Hallo.Mein Freund hat gerade ziemliche Schwierigkeiten bezüglich der Arbeit,ihm wird vorgeworfen er habe bei einem kunden an den Kühlschrank uriniert,dies hat er in einem Gespräch von der gesamten chefetage erfahren,er wußte sofort das er das niemals getan hat.Er hat sofort eine Urinprobe angeboten und heute auf Wunsch der Firma einen DNA-Test machen lassen.Die gesamte Firma weiß darüber bescheid.Betriebsarzt lässt erniedrigende Sprüche ab. Nun sind 5Tage herum und er fängt im hösten Maße an,an sich selbst zu zweifeln ob er nicht einen filmriss haben könnte etc.Er ist psychisch total am ende,kann nichts essen-wenn dann erbricht er,totale Erschöpfung.Ich kenne meinen freund so überhaupt nicht und mache mir große sorgen.Ist es möglich das er tatsächlich dorthin uriniert hat und dies vergessen hat oder ist das jetzt der Druck?Er sagt soeben "ich weiß es nicht mehr ob ich das doch gemacht habe" ??
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Psychologie
Experte:  InternetCoach hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrte/r Fragesteller/in,

vielen Dank für Ihre Frage. Sie beschreiben eine sehr schwierige Situation. Ich kenne Ihren Freund natuerlich nicht, aber die Wahrscheinlichkeit eines "Filmrisses" ohne dass er Drogen oder Alkohol konsumiert hat oder vor dieser Situation ein schwerwiegendes traumatisches Erlebnis hatte, ist sehr, sehr gering. Ein epileptischer Anfall oder Schlaganfall haette dazu fuehren koennen, dass Ihr Freund sich an die Situation nicht erinnert - und oft uriniert man bei einem solchen Anfall. Aber eigentlich gibt es danach koerperliche Anzeichen, dass man einen solchen Anfall hatte.

Es ist wahrscheinlich sinnvoll, dass Ihr Freund mit seinem Hausarzt spricht und einen solchen Anfall ausschliessen laesst und sich moeglicherweise ausserdem fuer die Krisensituation Medikamente zur Beruhigung verschreiben laesst.


Ich vermute allerdings eher, dass er im Moment unter einer akuten Belastungsreaktion leidet und daher an seiner eigenen Erinnerung zweifelt.


Die akute Belastungsreaktion ist die Folge einer extremen psychischen Belastung, für die der Betroffene keine geeignete Bewältigungsstrategie besitzt - und diese oeffentlichen Vorwuerfe eines sehr bizarren Verhaltens wuerden in diese Kategorie fallen. Zumal damit ja auch der Verlust des eigenen guten Rufs und moeglicherweise des Arbeitsplatzes verbunden ist.

In der Akutphase (den Tagen nach der Situation) ist vor allem eine Betäubung der betroffenen Person auffällig. Sie scheint wichtige Aspekte der Realitaet nicht zu bemerken oder führt Handlungen durch, die unangebracht oder völlig sinnlos erscheinen. Außerdem kommen oft dissoziative Symptome vor, also das Gefühl, nicht man selbst zu sein oder alles wie durch einen Filter oder eine Kamera zu erleben - oder auch an der eigenen Erinnerung zu zweifeln. Meistens am eindrucksvollsten für den Außenstehenden sind die starken emotionalen Schwankungen des Menschen, der eine Akute Belastungsreaktion erlebt. Ausgeprägte Trauer kann sich innerhalb kurzer Zeit mit Wut oder Aggression oder scheinbarer Teilnahmslosigkeit abwechseln. Begleitet werden können die oben genannten Zeichen von koerperlichen Symptomen wie Schwitzen, Herzrasen, Nervositaet oder Übelkeit.

In der nachfolgenden Verarbeitungsphase nehmen diese Beschwerden normalerweise ab und verschwinden üblicherweise innerhalb eines Monats völlig. In dieser Verarbeitungsphase kommt es oft zu einem Wiedererleben der Ereignisse in Form von Albträumen oder auch Flashbacks. Häufige Folge dieses Wiedererlebens ist ein ausgeprägtes Vermeidungsverhalten - man versucht also Situationen zu vermeiden, in denen man die gleichen Gefuehle haben koennte. Außerdem kann es zu emotionaler Verflachung kommen, also zu einer eingeschränkten Empfindungsfähigkeit (man fuehlt sich "taub"). Häufig bleibt auch ein erhöhtes Erregungsniveau mit Schlafstörungen, Schreckhaftigkeit oder Reizbarkeit fuer eine Weile erhalten.

 

Wie gesagt, ich kann natuerlich nicht mit absoluter Sicherheit sagen, dass Ihr Freund das nicht getan hat, aber wenn er ansonsten keine psychischen Probleme hat und sich nicht daran erinnert, es getan zu haben, dann ist es unwahrscheinlich, dass er es war. Aber die starke Belastung durch diese Vorwuerfe koennen auf jeden Fall zu den von Ihnen beschriebenen Symptomen fuehren.

 

Ansonsten koennte ich mir vorstellen, dass es vielleicht wichtig waere, dass Ihr Freund mit jemandem ueber die Gefuehle und Gedanken spricht, die diese Vorwuerfe und die erniedrigenden Sprueche in ihm aufwuehlen. Ein Krisengespraech bei einem Therapeuten, Berater oder Seelsorger vor Ort waere vielleicht hilfreich oder auch einfach ein Anruf bei der Telefonseelsorge.

 

Hoffentlich klaert sich die Situation bald, damit Ihr Freund diese Dinge verarbeiten und loslassen kann. Falls sich herausstellen sollte, dass er das tatsaechlich getan hat und es keine organischen Ursachen gab, dann waere eine freiwillige Einweisung in eine Klinik fuer Psychiatrie oder Psychosomatik wahrscheinlich sinnvoll, damit geklaert werden kann, wie es zu einem solchen "Filmriss" kommen konnte.


Ich hoffe, dass ich Ihnen und Ihrem Freund in einer sehr frustrierenden und schwierigen Situation etwas helfen konnte. Fuer Nachfragen stehe ich natuerlich gerne zur Verfuegung.



Ich bitte Sie, die Antwort NICHT zu bewerten, wenn Sie die Antwort noch nicht als hilfreich empfinden. Sie sind herzlich eingeladen beliebig oft nachzufragen, bis Sie eine zufriedenstellende Antwort erhalten – oder wir uns einigen, dass ich Ihnen leider nicht weiterhelfen kann.

Mit freundlichem Gruß,

Annegret Noble

Ueber eine positive Bewertung meiner Antwort wuerde ich mich freuen. Vielen Dank.

Meine Ausführungen und Meinungen ersetzen keine psychologische Diagnostik oder Therapie. Sie beinhalten nur Hilfestellungen, Vorschläge und Lösungsansätze.

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
< Zurück | Weiter >
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • diplompsychologe

    diplompsychologe

    Dipl- Psychologe

    Zufriedene Kunden:

    1216
    Dipl.- Psychologe (Uni) & Verkehrspsychologe
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/DI/diplompsychologe/2011-4-27_194256_Foto158.gifbearbeitet3.64x64.gif Avatar von diplompsychologe

    diplompsychologe

    Dipl- Psychologe

    Zufriedene Kunden:

    1216
    Dipl.- Psychologe (Uni) & Verkehrspsychologe
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/BJ/BJnD8/2013-8-2_142434_FKH0080KopfLimpens.64x64.jpg Avatar von Johann Schweißgut

    Johann Schweißgut

    Diplom Psychologe

    Zufriedene Kunden:

    817
    Verhaltenstherapeut, Systemischer Berater und Coach, Supervisor
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/WE/webpsychiater/2015-8-15_7533_ildschirmfotoum...64x64.png Avatar von webpsychiater

    webpsychiater

    Dr

    Zufriedene Kunden:

    47
    Ärztlicher Psychotherapie (Verhaltenstherapeie
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/EW/ewolf/2014-11-22_123326_rofilildx.64x64.jpg Avatar von Frau-Wolf

    Frau-Wolf

    Diplom Psychologin

    Zufriedene Kunden:

    28
    zertifiziert als Mediatorin* (Hochschule Darmstadt); als ILP (integrative lösungsorientierte Psychologie) coach; HP (Psych) ;WB med. Hypnose
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/HO/hoellering/2015-9-3_152044_x.64x64.jpg Avatar von Dr. Höllering

    Dr. Höllering

    Fachärztin

    Zufriedene Kunden:

    9772
    Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/OR/Orthodocs/2012-2-12_211834_IMG6092a.64x64.jpg Avatar von Orthodoc

    Orthodoc

    Dr. med.

    Zufriedene Kunden:

    1138
    Orthopädie,Unfallchirurgie,Notfallmedizin, Allgemeinmedizin
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Psychologie