So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Palatina.
Palatina
Palatina, Diplom Psychologin
Kategorie: Psychologie
Zufriedene Kunden: 36
Erfahrung:  Psychotherapie - Notfallpsychologie - Opferhilfe-Therapie - Mediation
63891071
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychologie hier ein
Palatina ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren, habe gerade gelesen, daß es

Kundenfrage

Sehr geehrte Damen und Herren,
habe gerade gelesen, daß es noch andere Frauen mit meinem Problem gibt.... ich bin eine alleinerziehende Mutter von 2 Jungens, vielleicht seit Jahren überlastet, und es gab eine furchtbare Gewalterfahrung in meiner Vergangenheit. Aber ich weiß, daß ist keine Entschuldigung, daß ich meinen Freund, der ein sehr lieber Mensch ist, jetzt schon zum wiederholten Mal geschlagen habe. Bitte helfen Sie mir, bzw, sagen mir, wo ich Hilfe finden kann.
Liebe Grüße
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Psychologie
Experte:  Palatina hat geantwortet vor 5 Jahren.
Liebe Ratsuchende,

es hat Sie sicher Überwindung gekostet, dieses Anliegen vorzubringen, und Sie können sich zu diesem Entschluß gratulieren!

In der Tat sind Sie nicht alleine mit dem Problem.. Zum einen ist Ihnen wahrscheinlich sowieso klar, daß Sie Gelegenheit haben sollten, in einer Therapie Ihre Erfahrungen aufzuarbeiten. Zum anderen brauchen Sie die ermutigenden Erfahrungen von anderen Frauen, die wissen, wie sich sowas anfühlt - und die den Teufelskreis der Gewalt unterbrechen konnten.
Da ich nicht weiß, wo genau Sie sind und ich glaube, daß es mir hier nicht gestattet ist, konkret Webseiten anzugeben, empfehle ich Ihnen, mal zu googeln nach "Beratung" und "Frauengewalt". Da habe ich ein paar interessante und hilfreiche Links gefunden. Schauen Sie doch bitte selbst, was für Sie in Frage kommt, ich bin sicher, Sie finden Ihren Weg!

Den wichtigsten Schritt haben Sie ja bereits unternommen: Sie haben, so schwer es sicherlich war, Hilfe gesucht. Sie werden sie konkret auch finden, und mit weiterer Begleitung schaffen Sie'*s. Das ist dann bereits der zweite Schritt.

Ich wünsche Ihnen alles Gute
und beglückwünsche Sie nochmals zu Ihrem Entschluß!