So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an diplompsychologe.
diplompsychologe
diplompsychologe, Dipl- Psychologe
Kategorie: Psychologie
Zufriedene Kunden: 1216
Erfahrung:  Dipl.- Psychologe (Uni) & Verkehrspsychologe
57334328
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychologie hier ein
diplompsychologe ist jetzt online.

ich lebe seit 12 jahren in einer Beziehung mit einem mann,

Kundenfrage

ich lebe seit 12 jahren in einer Beziehung mit einem mann, bin aber seit 6 Jahren nicht mehr glücklich. Seit vier Monaten habe ich mich in eine Frau verliebt und endlich fange ich an wieder glücklich zu sein. Mein Partner hat das herausbekommen und mich vor die Wahl gestellt, entweder er oder sie. Was nun?

Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Psychologie
Experte:  InternetCoach hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte Fragestellerin,

vielen Dank für Ihre Frage. Sie beschreiben eine schwierige Situation. Sie sagen, dass Sie sich in eine Frau verliebt haben, bedeutet das, dass Sie dort eine Beziehung leben? Oder sind Sie eher "aus der Ferne" verliebt?


Ist es fuer Sie ein Problem, dass Sie sich in eine Frau verliebt haben? Oder ist es das Element der Gleichgeschlechtlichkeit eher zweitrangig?


Von der Perspektive Ihres Partners ist eine Affaere wahrscheinlich eine Affaere, egal ob mit einem Mann oder einer Frau. Darum ist es durchaus verstaendlich, dass er sich wuenscht,d ass Sie sich entweder fuer ihn oder einen anderen Partner entscheiden (in diesem Fall eine Partnerin). Ich vermute, dass Sie das wahrscheinlich aehnlich sehen wuerden, wenn Ihr Partner sich in einen Mann verlieben wuerde.


Vielen Dank fuer die weitere Information. Dann werde ich gerne detailierter antworten.



Mit freundlichem Gruß,

Annegret Noble

Meine Ausführungen und Meinungen ersetzen keine psychologische Diagnostik oder Therapie. Sie beinhalten nur Hilfestellungen, Vorschläge und Lösungsansätze.