So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Palatina.
Palatina
Palatina, Diplom Psychologin
Kategorie: Psychologie
Zufriedene Kunden: 36
Erfahrung:  Psychotherapie - Notfallpsychologie - Opferhilfe-Therapie - Mediation
63891071
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychologie hier ein
Palatina ist jetzt online.

Ausserungen das ich nur Frau für zwieschen durch bin sind auch

Kundenfrage

Ausserungen das ich nur Frau für zwieschen durch bin sind auch ok? Oder papa pass auf das aus deinen schnittlauch keine radiessien wird.Mein Freud ist44 und hat schon zwei ehen hinter sich.Und diesjährigen Geburtstag möchte sie lieber mit papa alleine etwas unternehmen.Letzten Geburtstag war ich mit meinen Freun bei Ihre Familie und das war ein reine horror,für alle beteiligten.Mit der zweite Frau meines Freundes gabs auch immer streitigkeiten.Bis zu kontakt abruch.Ich bin seit zwei jahren mit meinen Freun zusammen aber ich habe den gefühl das sie mich nicht akzeptiert und nur duldet.mein freun erzählt Ihr auch alles über unsere privat leben,zeigt Ihr meine sms,belügt mich.Und das alles erfahre ich von fremden Leuten.Ist das alles Ok?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Psychologie
Experte:  Palatina hat geantwortet vor 5 Jahren.
Liebe Ratsuchende,

schauen wir mal, ob ich Sie richtig verstanden habe:
Ihr Freund möchte diesmal seinen Geburtstag nicht mit Ihnen feiern, und er gibt sich zuviel mit seiner zweiten Frau ab, von der er eigentlich geschieden ist, und mit ihr redet er über Sie. Das alles stört Sie, und Sie fühlen sich zurückgesetzt, möchten, daß er mehr Zeit mit Ihnen verbringt?
Ist das so?

Da frag ich doch einfach mal:
Was hält Sie bei ihm??

Anscheinend sind Sie nicht deutscher Muttersprache. Wie sieht das bei ihrem Freund aus, wo ist er aufgewachsen? Das können manchmal ganz wichtige Faktoren sein! Wo kann man sich zugehörig fühlen, oder eben nicht. Fragen Sie sich, was Sie und Ihr Freund da gemeinsam haben, und was Sie trennt.

Fragen Sie sich auch, wie realistisch es ist, zu hoffen, daß Ihr Freund so wird, wie er Ihrer Vorstellung nach sein sollte. Ob er wirklich anders war, oder ob Sie einfach gehofft haben, wenn Sie sich erstmal näherkommen, wird er sich schon ändern.
Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, daß Sie mit diesem Mann glücklich werden können - und was wäre, wenn Sie die Beziehung beenden?

Ich weiß nicht, ob ich Ihr Anliegen richtig verstanden habe, und ob ich Ihnen ein paar nützliche Anregungen zum Nachdenken geben konnte.
Ich wünsche Ihnen jedenfalls alles Gute!