So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Palatina.
Palatina
Palatina, Diplom Psychologin
Kategorie: Psychologie
Zufriedene Kunden: 36
Erfahrung:  Psychotherapie - Notfallpsychologie - Opferhilfe-Therapie - Mediation
63891071
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychologie hier ein
Palatina ist jetzt online.

Hallo, ich habe so ein riesen Problem.Ich hab soooo viel mit

Kundenfrage

Hallo, ich habe so ein riesen Problem.Ich hab soooo viel mit gebaut. Ich bin nun zum 2. mal auf bewährung gekommen wegen Ebay Betrug. Also Quasi wurde es beim 2. mal verlängert. Davor habe ich 2 m,al Geldstrafen bekommen wegen ebay Betrug. Und nun steht bald wiede reine Verhandlung an. Das problem ist, ich weiß was ich falsch mache, ich bin irgendwie in einen Teufelskreis geraten- Ich hatte Schulden, wusste nicht wie ich diese bezahlen soll. nun kommen die schulden der Leute die ich Betrogen habe hinzu, ich möchte ihnen immer ihr Geld wieder geben, aber am ende setzt ich es im Casino ein und verzog es meistens. Ich bin 24, habe ein 4 Monate altes Baby was ich über alles liebe und fahr irgendwie alles gegen die Wand. Ich will nicht ins Gefängniss, mein Baby braucht mich und ich will mich bessern und damit aufhören aber weiß nicht wa sich tun soll. können sie mir helfen? Bitte....Ich kann nicht mehr
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Psychologie
Experte:  Palatina hat geantwortet vor 4 Jahren.
Liebe Ratsuchende,

vor allem in Anbetracht dessen, daß es nun nicht mehr lediglich um Sie geht, sondern auch um ein Kind, sollten Sie dringendst professionelle Hilfe suchen!

Was auch immer lebensgeschichtlich dazu beigetragen haben mag, daß Sie offenbar nicht grade stabile Verhältnisse haben, das wäre Sache einer Psychotherapie oder sozialpädagogischen Begleitung.

Ganz wichtig wäre jedoch auch, jemanden zu finden, der Ihr Geld verwaltet! Ob das nun jemand aus der Familie ist, dem Sie vertrauen, oder ob Sie eine Schuldenberatung aufsuchen. Sie wissen ja irgendwo schon, daß es nicht vernünftig ist, Geld, das Sie anderen Leuten schulden, zu verspielen. Dennoch tun Sies und fühlen sich dann wieder schlecht. Um dem vorzubeugen, wäre es sinnvoll, wenn jemand den Daumen drauf hätte, so daß Sie nicht so ungehindert Geld ausgeben könnten.Manchmal müssen Leute vor sich selbst geschützt werden. Dazu kann man ja stehen, wenn man wirklich einen Neuanfang will. Der Mensch ist ein Gewohnheitstier, und um sich umzugewöhnen brauchts halt manchmal klare feste Leitplanken.

Ich wünsche Ihnen und Ihrem Kind alles Gute!