So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Höllering.
Dr. Höllering
Dr. Höllering, Psychosomatik
Kategorie: Psychologie
Zufriedene Kunden: 23969
Erfahrung:  Sexualmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychologie hier ein
Dr. Höllering ist jetzt online.

ich bin sehr verwirrt und weiß nicht was ich tun soll...ich

Kundenfrage

ich bin sehr verwirrt und weiß nicht was ich tun soll...ich habe gerade eine vier jährige Beziehung hinter mir...ich musste mich von meinem freund trennen weil mich diese beziehung in gewissen sachen über die vier jahre sehr belastet haben. zum beispiel das wir uns nicht sehr oft gesehen haben und das er mich betrogen hat...am ende ist es so eskaliert das ich ihn geschlagen habe....ich habe mir dann meinen eigenen weg gesucht und jemanden wieder getroffen...ich habe mich auf ihn eingelassen..das ganze geht jetzt schon zwei monate...bis vor kurzem dachte ich auch das ich mich in ihn verliebt habe...dann kam mein ex dazwischen...er will mich wieder haben und sagt mir das er jetzt total in mich verliebt ist und mich auch über alles liebt und jetzt alles anders machen will und er is sich sicher das es dieses mal klappt...ich bin wirklich sehr verwirrt und bin mir jetzt nicht mehr so sicher ob ich meinen aktuellen freund wirklich so mag...aber ich weiß auch nicht was ich für meinen ex empfinde...es macht mich sehr traurig meinen ex freund so leiden zu sehen....ich weiß einfach nicht wie es weiter geht :-(
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Psychologie
Experte:  Dr. Höllering hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Morgen,

Es ist immer die alte Geschichte: sagen Männer, dass es ihnen schlecht geht, bekommen Frauen Mitleid und halten das für Liebe. Mitleid aber ist keine Basis für eine Partnerschaft! Wenn Sie sich über Ihren jetzigen Partner im Unklaren sind, ist eine Trennung von ihm wahrscheinlich richtig. Dann aber empfiehlt es sich, mindestens ein Vierteljahr alleine zu leben, um sich seiner Gefühle klar zu werden. Vielleicht ist keiner der beiden der Richtige. Es ist auch nicht zu erwarten, dass Ihr Ex sich plötzlich zum Guten geändert hat.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Psychologie