So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Psychosomatik
Kategorie: Psychologie
Zufriedene Kunden: 24401
Erfahrung:  Sexualmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychologie hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

kann ich Antidepressiva (für meine Platzangst beim Flug in

Kundenfrage

kann ich Antidepressiva (für meine Platzangst beim Flug in die USA) in der Apotheke ohne Rezept erhalten?
Was sind die besten Entspannungsübungen?

Vielen Dank,
PT
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Psychologie
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Morgen,
Das einzig rezeptfrreie Antidepressivum ist Johanniskraut, das aber keine Sofortwirkung zeigt. Auch ist ein Antidepressivum nicht gegen Flugangst das Richtige, hier hilft eher ein Beruhigungsmittel. Rezeptfrei bekommt man Pflanzliches wie Kytta Sedativum; ob das allerdings reicht, muss man sehen. Viele nehmen eine Viertel Bromazanil, das aber rezeptpflichtig ist. Bitte immer schon eine Dosis am Abend vor dem Flug nehmen! Auf Dauer empfiehlt sich ein Seminar gegen Flugangst, das ist oft sehr hilfreich.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Vielen Dank für Ihre Antwort, ich werde mir ein Beruhigungsmittel besorgen. Ich fliege schon heute, und hatte bisher keine Bedenken, aber ich bin heute nacht aufgewacht und war ganz zittrig, habe an die enge Kabine denken müssen.

Gibt es gute Übungen, die ich machen kann, wenn ich diese Atemnot bekomme?

Bisher ist dies nur in Tunneln bei steckengebliebenem Zug aufgetreten, aber jetzt sagt mein Kopf irgendwie, dass er Bedenken beim Flug hat...

PT
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 5 Jahren.
Pardon, Sie hatten ja noch nach Übungen gefragt.
Da es jetzt zu spät zum Erlernem von Muskelentspannung nach Jacobson oder autogenem Training ist (gut für später!), helfen Atemübungen:Ganz normal und ruhig einatmen und dann ganz langsam wieder aus. Auf die Ausatmung konzentrieren und sie genießen. Dabei Augen schließen und sich Ihre Lieblingslandschaft vorstellen. Das sollte helfen. Vorsicht übrigens vor Alkohol, der macht es nicht besser.
Ich wünsche einen gute Flug!