So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an diplompsychologe.
diplompsychologe
diplompsychologe, Dipl- Psychologe
Kategorie: Psychologie
Zufriedene Kunden: 1254
Erfahrung:  Dipl.- Psychologe (Uni) & Verkehrspsychologe
57334328
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychologie hier ein
diplompsychologe ist jetzt online.

guten tag, meine frage wäre wie ich schnell an ein therapieplatz

Kundenfrage

guten tag,

meine frage wäre wie ich schnell an ein therapieplatz komme oder wo ich mich melden müsste mir wurden meine kinder weggenommen und ich kann einfach nicht mehr der schmerz ist sehr groß und ich weiß zur zeit echt nicht was ich ohne meine kinder machen soll oder wie es weiter gehen soll
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Psychologie
Experte:  diplompsychologe hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrte Fragestellerin,

vielen Dank für das entgegengebrachte Vertrauen und die offene Fragestellung. Ich möchte mich bemühen Ihnen punktuell eine Hilfestellung zu geben.

Ihre Zeilen machen mich betroffen und ich möchte Sie bitten sich umgehend sich in eine psychiatrisch/ psychotherapeutische Fachklinik in Ihrer Nähe (auch ohne Termin, denn auch z.B. an Unikliniken gibt es immer einen psychiatrischen Notdienst und hier gibt es Möglichkeiten der Hilfe) zu begeben. Nehmen Sie bitte diese Hilfe in Anspruch. Sie sind im Moment sehr verzweifelt und befinden sich in einer Krisensituation und hier ist eine sofortige Hilfe nötig. Es gibt immer eine Lösung, auch wenn Sie diese im Moment noch nicht erkennen können , daher ist es manchmal nötig und ich bitte Sie ernsthaft dies auch in Anspruch zu nehmen, sich professionell helfen zu lassen um wieder in die Lage versetzt zu werden einen klaren Blick auf alles zu bekommen.

Im Normalfall wird sonst eine indizierte und notwendige psychiatrisch/ psychologische Behandlung durch den Hausarzt durch Überweisung in Gang gebracht und man sucht sich dann eine geeignete Stelle (dies kann unter anderem in manchen Städten und Landkreisen ein gemeindepsychiatrisches Zentrum sein) und macht dort einen Termin.

Sie können sich auch natürlich trotzdem an einen ambulant niedergelassenen Kollegen in Ihrer Nähe wenden und einen Termin ausmachen. Die Kosten dafür werden im Regelfall von der Krankenkasse übernommen. Über die Krankenkasse erfahren Sie auch ohne Probleme welche Kollegen für eine psychotherapeutische Behandlung in Ihrem Umfeld hierfür in Frage kommen. Des Weiteren können Sie und meist geht es da mit Terminen wesentlich schneller, sich an ein in der Nähe befindliches psychotherapeutisches Ausbildungsinstitut für Psychotherapie wenden (einfach in eine Suchmaschine eingeben z.B. psychotherapeutische Ausbildung Verhaltenstherapie o. Tiefenpsychologie + entsprechendem Ort in Ihrer Nähe z.B. München) und diese Institute haben in der Regel immer eine Institutsambulanz oder Sie können auch an jeder größeren Universitätsklinik einen Termin in einer psychotherapeutischen/ psychiatrischen Ambulanz vereinbaren.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen mit meinen Ausführungen weiter helfen und wünsche Ihnen für Ihren weiteren Weg alles Gute.

Mit freundlichen Grüßen

Die Ausführungen und Meinungen des Antwortgebers ersetzen weder eine fachlich ausreichende psychologische Diagnostik oder Therapie, sondern beinhalten nur punktuell Hilfestellungen, Vorschläge und Lösungsansätze bei unterschiedlichen Problemen sowie Konflikten.

Ich möchte Sie bitten, so Ihnen die Antwort meinerseits, entsprechend Ihrer Vorstellungen zugesagt hat, nicht zu vergessen das fällige Honorar(durch Klick auf den Button Akzeptieren) anzuweisen. Vielen Dank