So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an diplompsychologe.
diplompsychologe
diplompsychologe, Dipl- Psychologe
Kategorie: Psychologie
Zufriedene Kunden: 1254
Erfahrung:  Dipl.- Psychologe (Uni) & Verkehrspsychologe
57334328
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychologie hier ein
diplompsychologe ist jetzt online.

dreh langsam durch helft mir bitte!!!

Kundenfrage

hallo ich bin cathleen 23 jahre ich fühle mich mit meinem leben völlig übervordert ich habe schulden meine familie will nichts mehr von mit wissen ich hab keinen job ich hab das gefüfl das ich langsam durch drehe ich kann icht mehr schlafen ich hab sinnestäuschung usw. ich habe das gefühl ich habe keine zeit mehr und brauche unbedingt hilfe was kann ich tun??? ich könnte nur noch den ganzen tag heulen. ich will nicht mehr raus bin am zittern hab angst vor der zukunft. ich kann keine freundschaften mehr halten. pychologentermine dauern mir zu lange die zeit hab ich nicht mehr mir geht es seit 2 jahren so und es wird immer schlimmer ich kann nicht mehr.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Psychologie
Experte:  diplompsychologe hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrte/r Fragesteller/in, vielen Dank für das entgegengebrachte Vertrauen und die offene Fragestellung. Ich möchte mich bemühen Ihnen punktuell eine Hilfestellung zu geben.

Ihre Zeilen machen mich betroffen und ich möchte Sie bitten sich umgehend sich in eine psychiatrisch/ psychotherapeutische Fachklinik in Ihrer Nähe (auch ohne Termin, denn auch z.B. an Unikliniken gibt es immer einen psychiatrischen Notdienst und hier gibt es Möglichkeiten der Hilfe) zu begeben. Nehmen Sie bitte diese Hilfe in Anspruch. Sie sind im Moment sehr verzweifelt und befinden sich in einer Krisensituation und hier ist eine sofortige Hilfe nötig. Ich verstehe Sie und kann auch nachvollziehen das Sie sich im Moment in einer Ausnahmesituation befinden. Es gibt immer eine Lösung, auch wenn Sie diese im Moment noch nicht erkennen können , daher ist es manchmal nötig und ich bitte Sie ernsthaft dies auch in Anspruch zu nehmen, sich professionell helfen zu lassen um wieder in die Lage versetzt zu werden einen klaren Blick auf alles zu bekommen.

Die Behandlung wird von der Krankenkasse auch übernommen. Sollten Sie jedoch kaum noch Kraft haben in eine Klinik in die Ambulanz zu fahren, rufen Sie den Notarzt, schildern Sie diesem Ihre zurzeit schwierige Situation mit körperlichen und seelischen Symptomen, das Sie nicht mehr können usw. und er wird alles weitere unternehmen um Ihnen zu helfen.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen mit meinen Ausführungen weiter helfen und wünsche Ihnen für die Zukunft alles erdenkliche Gute.

Mit freundlichen Grüßen

Die Ausführungen und Meinungen des Antwortgebers ersetzen weder eine fachlich ausreichende psychologische Diagnostik oder Therapie, sondern beinhalten nur punktuell Hilfestellungen, Vorschläge und Lösungsansätze bei unterschiedlichen Problemen sowie Konflikten.

Ich möchte Sie bitten, so Ihnen die Antwort meinerseits, entsprechend Ihrer Vorstellungen zugesagt hat, nicht zu vergessen das fällige Honorar (durch Klick auf den Button "Akzeptieren") anzuweisen. Vielen Dank