So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an diplompsychologe.
diplompsychologe
diplompsychologe, Dipl- Psychologe
Kategorie: Psychologie
Zufriedene Kunden: 1254
Erfahrung:  Dipl.- Psychologe (Uni) & Verkehrspsychologe
57334328
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychologie hier ein
diplompsychologe ist jetzt online.

Ich brauche dringend Hilfe,da ich selbstzerstörische Depressionen

Kundenfrage

Ich brauche dringend Hilfe,da ich selbstzerstörische Depressionen habe(Alkohol und Tabletten) und keine Zeitnahe
Hilfe finde hab mir schon die Finger wund telefoniert.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Psychologie
Experte:  diplompsychologe hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrte Fragestellerin,

vielen Dank für das entgegengebrachte Vertrauen und die offene Fragestellung . Ich möchte mich bemühen Ihnen punktuell eine Hilfestellung zu geben.

Sie können sich in Deutschland bei diversen psychischen Problemen an unterschiedliche staatlich und private Stellen hilfesuchend wenden und haben im Rahmen der gesundheitlichen Versorgung ein Recht auf Hilfe.

In diversen Fachpublikationen konnte eine ziemlich neue Therapiemethode gerade bei Depressionen sowie Komorbidität (also noch andere Erkrankungen spielen eine Rolle) gute Behandlungserfolge vorweisen. Diese Therapiemethode entwickelte sich aus der Verhaltenstherapie (wird daher auch von den Krankenkassen übernommen) und integriert auch andere Behandlungsansätze in die Therapie. Diese Therapieform nennt sich Schematherapie und vor allem zu Therapeuten die diese Behandlungsmethode anwenden erfahren Sie unter http://www.schematherpapie.de/ .

Sie können sich an einen ambulant niedergelassenen Kollegen (Psychologin oder Psychologen) mit einer Zusatzqualifikation für verhaltenstherapeutische/Schematherapie bzw. tiefenpsychologisch/analytische Therapie wenden und einen Termin ausmachen. Des Weiteren können Sie und meist geht es da mit Terminen wesentlich schneller, sich an ein in der Nähe befindliches psychotherapeutisches Ausbildungsinstitut wenden (einfach in eine Suchmaschine eingeben z.B. "verhaltenstherapeutisches/ schematherapeutisches oder analytisches Ausbildungsinstitut usw. + Ort z.B München usw.) und diese Institute haben in der Regel immer eine Institutsambulanz oder Sie können auch an jeder größeren Universitätsklinik einen Termin in einer psychotherapeutischen Ambulanz vereinbaren und dort vorstellig werden.

Auch besteht die Möglichkeit als Notfall in eine Klinik eingeliefert zu werden und wird innerhalb des PsychKg der einzelnen Länder geregelt. Hauptsächlich erfolgt dies bei Eigen/Fremdgefährdung. Zu den psychiatrischen Notfällen zählen psychische Krisen, die einhergehen mit Erregungszuständen und Suizidalität. Ich würde Ihnen empfehlen sich wenn Sie die Kraft noch haben sich umgehend in eine psychiatrische Notfallambulanz (meist an den Unikliniken) zu begeben und sollte dies nicht möglich sein, den Notarzt zu Infomieren. Auch besteht die Möglichkeit sich in der psychischen Krise an den sozialpsychiatrischen Dienst (an den Gesundheitsämtern) zu wenden um hier eine zeitnahe Hilfe zu erhalten. Der sozialpsychiatrische Dienst hat die Aufgabe psychisch kranke Menschen zu beraten und zu begleiten. Er kooperiert mit allen anderen Institutionen, die vor Ort Hilfen für psychisch kranke Menschen anbieten. Der sozialpsychiatrische Dienst steht unter fachärztlicher Leitung und besteht aus einem interdisziplinärem Team( Ärzte, Psychologen, Krankenpfleger, Sozialarbeiter): Eine Aufgabe ist auch die Vermittlung weitergehender therapeutischer, pflegerischen, begleitenden und sozialrechtlichen Hilfen.

Ich hoffe ich konnte Ihnen etwas helfen und wünsche Ihnen viel Kraft und alles Gute auf Ihrem weiteren Weg

Mit freundlichen Grüßen

Die Ausführungen und Meinungen des Antwortgebers ersetzen weder eine fachlich ausreichende psychologische Diagnostik oder Therapie, sondern beinhalten nur punktuell Hilfestellungen, Vorschläge und Lösungsansätze bei unterschiedlichen Problemen sowie Konflikten.

Ich möchte Sie bitten, so Ihnen die Antwort meinerseits, entsprechend Ihrer Vorstellungen zugesagt hat, nicht zu vergessen das fällige Honorar (durch Klick auf den Button "Akzeptieren") anzuweisen. Vielen Dank

Ähnliche Fragen in der Kategorie Psychologie