So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an InternetCoach.

InternetCoach
InternetCoach, Psychologin
Kategorie: Psychologie
Zufriedene Kunden: 1449
Erfahrung:  Familientherapeutin, Drogenberatung, Erziehungsberatung
62882398
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychologie hier ein
InternetCoach ist jetzt online.

ich glaube ich bin hochsensibel. wie kann ich am besten damit

Kundenfrage

ich glaube ich bin hochsensibel. wie kann ich am besten damit umgehen?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Psychologie
Experte:  InternetCoach hat geantwortet vor 4 Jahren.

 

Sehr geehrte/r Fragesteller/in,

vielen Dank für Ihre vertrauensvoll gestellte Frage.Sie denken, dass Sie zu der Gruppe der Hochsensiblen gehoeren und wissen nicht genau, wie Sie damit umgehen sollen.

Hochsensibilität ist ein Phänomen was nach neuesten Untersuchungen 15-20% aller Menschen (weltweit) betrifft und dennoch quasi unbekannt ist. Hochsensibilität ist eine Charaktereigenschaft und keine Krankheit! und macht zwischen Männern und Frauen keinen Unterschied.

Hochsensible Menschen haben häufig das Gefühl anders zu sein. Dr.phil. Elaine N. Aron fand heraus warum und prägte den Begriff HSP (highly sensitiv person). Sensibilität ist eine Eigenschaft des Nevensystmes, in der Verarbeitung von Informationen im Körper und Gehirn über die Nervenleitbahnen. Die Verarbeitung von Informationen funktioniert bei hochsensiblen Menschen anders. Sie nehmen wesentlich mehr Details aus ihrer Umgebung wahr und verarbeiten ihre Sinneseindrücke komplexer. Aufgrund dessen sehen sich hochsensible Menschen eher mit einer Reizüberflutung oder Überforderung auseinander gesetzt als weniger sensible Menschen. Verstehen hochsensible Menschen ihre Hochsensibilität nicht, können durch eine stetige Überforderung von Körper, Geist und Seele Krankheitsbilder entstehen...was nicht sein muss.

Hochsensibilität ist leider noch viel zu unbekannt und das obwohl es alleine in Deutschland geschätzte 12-16 Millionen Menschen betrifft.

Hier sind ein paar Eigenschaften, die hochsensible Menschen oft auszeichnen:
  • ausgeprägte Intuition, Bauchgefühl und die Fähigkeit zwischen den Zeilen zu lesen
  • starker Gerechtigkeitssinn und Idealismus
  • Feinfühligkeit
  • Hang zum Perfektionismus
  • sehr gewissenhaft und zuverlässig
  • sehr kreativ
  • Denken und Verstehen großer und komplexer Zusammenhänge
  • empfänglich für Mystik und Symbolik
  • gute Detailwahrnehmung
  • Affinition zur Natur und Kunst
  • intensive Wahrnehmung, Empfindung und Erleben

 

Leider hat die Hochsensibilitaet auch weniger positive Auswirkungen:

  • Stress und Hektik sind schwer zu ertragen = schnelle Überforderung
  • Neigung zur Überforderung und Burnout
  • Schwierigkeiten mit Grenzen setzen (Nein sagen)
  • sich selbst nicht in den Vordergrund stellen
  • Schreckhaft
  • Hang zu kreisenden Gedanken und Grübelei
  • Neigung zur Überreaktion
  • Überempfindlichkeit (z.B. bei Nahrung, Unverträglichkeiten, Allergien)
  • häufiges Bedürfnis sich zurück ziehen zu wollen

 

 

Viele hochsensible Menschen brauchen mehr Ruhe und Zeiten in denen sich zur Ruhe kommen. Auszeiten im Alltag, in denen sie Kraft tanken können, Dinge verarbeiten können und zurück zu sich selbst kommen. Dabei scheinen Kraftquellen (Orte die hochsensible Menschen aufsuchen um Kraft zu tanken und zur Ruhe kommen) eine wichtige Rolle zu spielen. Schon unsere Vorfahren kannten Orte mit besonderer Bedeutung und ordeneten diesen Orten bestimmte Kräfte zu. Sie kamen dort hin um nach Rat zu fragen, Rituale durchzuführen und oder eben auch um zur Ruhe zu kommen. Noch heute ist bekannt das viele Kirchen auf Wasseradern, ehmaligen Quellen oder Brunnen gebaut wurden, die unseren Vorfahren als Kraftquelle bekannt waren.

Es gibt unterschiedliche Kraftquellen die HSP nutzen. Und so reichlich die Vielfalt ist, umso unterschiedlicher ist dieses auch bei jedem. Für die einen reicht ein Spaziergang im allgemeinen, für die anderen zählt ein Spaziergang in der freien Natur. Andere halten sich gerne im Wald auf, sitzen am See, am Meer oder oder oder.
Spüren Sie sich hinein oder achten mal auf Plätze die ihnen mehr Kraft geben, Plätze an denen sie zur Ruhe kommen, ihre Gedanken freien Raum geben können und wo die Umgebung so ist das sie sich wohl fühlen. Vielleicht finden oder kennen sie schon ihre Kraftquelle. Anbei eine kleine Übersicht möglicher Orte, die ihnen vielleicht helfen ihren Platz zu finden:

 

  • See, Teich, Weiher
  • Meer
  • Wald
  • Wasserfälle
  • Orte an denen Wasserquellen hervor treten
  • Flüsse
  • Berge

Psychologen haben heraus gefunden das (fliessendes) Wasser einen besonderen Stellenwert hat.

 

Darüber hinaus raten Fachleute hochsensiblen Menschen "Inseln" zu bauen. Solche Inselaufenthalt können wenige Minuten andauern oder auch länger. Es ist völlig egal was Sie mit dieser Zeit anfangen, wichtig nur das Sie etwas für sich tun und etwas tun das ihnen gut tut !
Hören Sie Musik, machen Sie Stretchingübungen, gehen Sie spazieren oder lesen Sie. Tun Sie Dinge die ihnen gut tun und Kraft geben. Mit Hilfe solcher Inseln kann man ganz gut zurecht kommen. Schützen Sie ihre Insel und ziehen sich wann immer nötig auf diese Insel zurück.

 

Einerseits sollten Sie also Wege finden, wie Sie sich schuetzen koennen, wenn Ihnen alles zu viel wird und Plaetze, an denen Sie zur Ruhe kommen koennen und andererseits waere es vielleicht schoen, wenn Sie nach Wegen suchen, wie Sie Ihre Hochsensibilitaet als etwas positives nutzen koennen, das nicht nur Ihr Leben sondern auch das Leben anderer Menschen bereichert. Sie haben viel zu geben.

 

Hier noch ein paar interessante Internetseiten, inklusive Selbsttest:

 

http://www.zartbesaitet.net/test.htm

 

http://www.the-work-byron-katie.de/The-work-Byron-Katie/Treff+der+Selbsthilfegruppe+Hochsensibel+in+Minden_3265/

 

Online Selbsthilfegruppen und -foren koennten fuer Sie von Interesse sein, damit Sie sich mit anderen Betroffenen austauschen koennen und herausfinden, wie diese mit der Hochsensibiliaet umgehen - und diese zu etwas positives im Leben machen.

 

Wenn Sie denken, dass Sie professionelle Hilfe brauchen, um mit Ihrer Hochsensibilitaet und den oft dabei entstehenden Aengsten umzugehen, dann

gibt es mehrere Moeglichkeiten, einen Therapeuten zu finden. Um relativ schnell einen Termin zur Diagnostik und/oder zur Therapie zu bekommen, wenden Sie sich am besten an eine nahegelegene psychotherapeutische/ psychiatrische ambulante Fachklinik, an eine Universitätsklinik mit einer psychotherapeutischen/ psychiatrischen Ambulanz oder an ein psychotherapeutisches Ausbildungsinstitut. Es dauert oft recht lange, um einen Termin bei einem niedergelassenen Psychologen zu bekommen, aber auch das waere eine Moeglichkeit. Fragen Sie dazu bei Ihrer Krankenkasse nach einer Liste von geeigneten Therapeuten. Hier finden Sie ebenfalls Listen von Therapeuten (mit und ohne Kassenzulassung) nach Postleitzahl geordnet:

http://www.psychotherapiesuche.de/therapeutensuche
http://www.netzwerk-psychotherapie.de/
http://www.therapeuten.de/

http://www.therapeutenfinder.com/therapeuten/


Ich hoffe, dass Ihnen meine Antwort in ihrer Kürze geholfen hat und beantworte auch gerne eine Anschlussfrage. Ich wünsche Ihnen viel Mut und Erfolg bei den nächsten Schritten.

Mit freundlichem Gruß,

Annegret Noble

Meine Ausführungen und Meinungen ersetzen keine psychologische Diagnostik oder Therapie. Sie beinhalten nur Hilfestellungen, Vorschläge und Lösungsansätze.

Wenn meine Antwort Ihren Vorstellungen entspricht, bitte ich Sie, nicht zu vergessen das Honorar (durch Anklicken von "Akzeptieren") anzuweisen. Vielen Dank.

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
< Zurück | Weiter >
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • diplompsychologe

    diplompsychologe

    Dipl- Psychologe

    Zufriedene Kunden:

    1216
    Dipl.- Psychologe (Uni) & Verkehrspsychologe
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/DI/diplompsychologe/2011-4-27_194256_Foto158.gifbearbeitet3.64x64.gif Avatar von diplompsychologe

    diplompsychologe

    Dipl- Psychologe

    Zufriedene Kunden:

    1216
    Dipl.- Psychologe (Uni) & Verkehrspsychologe
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/BJ/BJnD8/2013-8-2_142434_FKH0080KopfLimpens.64x64.jpg Avatar von Johann Schweißgut

    Johann Schweißgut

    Diplom Psychologe

    Zufriedene Kunden:

    817
    Verhaltenstherapeut, Systemischer Berater und Coach, Supervisor
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/WE/webpsychiater/2015-8-15_7533_ildschirmfotoum...64x64.png Avatar von webpsychiater

    webpsychiater

    Dr

    Zufriedene Kunden:

    47
    Ärztlicher Psychotherapie (Verhaltenstherapeie
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/EW/ewolf/2014-11-22_123326_rofilildx.64x64.jpg Avatar von Frau-Wolf

    Frau-Wolf

    Diplom Psychologin

    Zufriedene Kunden:

    28
    zertifiziert als Mediatorin* (Hochschule Darmstadt); als ILP (integrative lösungsorientierte Psychologie) coach; HP (Psych) ;WB med. Hypnose
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/HO/hoellering/2015-9-3_152044_x.64x64.jpg Avatar von Dr. Höllering

    Dr. Höllering

    Fachärztin

    Zufriedene Kunden:

    9772
    Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/OR/Orthodocs/2012-2-12_211834_IMG6092a.64x64.jpg Avatar von Orthodoc

    Orthodoc

    Dr. med.

    Zufriedene Kunden:

    1138
    Orthopädie,Unfallchirurgie,Notfallmedizin, Allgemeinmedizin
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Psychologie