So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an diplompsychologe.
diplompsychologe
diplompsychologe, Dipl- Psychologe
Kategorie: Psychologie
Zufriedene Kunden: 1254
Erfahrung:  Dipl.- Psychologe (Uni) & Verkehrspsychologe
57334328
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychologie hier ein
diplompsychologe ist jetzt online.

Ich wei nicht an wen ich mich wenden soll. Habe seit monaten

Kundenfrage

Ich weiß nicht an wen ich mich wenden soll. Habe seit monaten häufig selbsmord gedanken
und habe angst das es einmal bassiert, weil sie immer häufiger werden. Mit wenn oder was soll ich reden tun.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Psychologie
Experte:  diplompsychologe hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrte/r Fragesteller/in,

ich möchte Ihnen für Ihre vertrauensvolle Fragestellung danken und möchte Sie jedoch bitten, sich umgehend in eine psychiatrische Notfallambulanz (meist an den Unikliniken) zu begeben oder wenn der suizidale Druck zu stark wird, rufen Sie einfach den Notarzt also 112. Schildern Sie dort auch die Probleme die Sie dazu bewegen, sich das Leben nehmen zu wollen .Mit suizidalen Gedanken ist nicht zu spaßen und das Leben, egal auch warum ist zu wertvoll, als das man es wegen einem Gedanken den man hat und in eine Handlung umsetzt, herzugeben.. Haben Sie keine Angst und sprechen Sie offen darüber. Wie sieht es in Ihrem sozialen Umfeld aus, gibt es jemand der Ihnen stützend zur Seite stehen kann und Sie zur Aufnahme einer Behandlung begleiten kann? Sie haben auch die Möglichkeit sich an eine nahegelegene psychotherapeutische/ psychiatrische ambulante Fachklinik zu wenden (meist auch an Unikliniken) und um eine Notaufnahme (Behandlung) bitten und um dort viel schneller als bei den niedergelassenen Kolleginnen und Kollegen einen Termin zu bekommen. Es besteht auch für Sie die Möglichkeit sich an ein psychotherapeutisches Ausbildungsinstitut zu wenden um dort ein Behandlungstermin (Termin zur Diagnostik) zu bekommen.

 

Ich hoffe, meine kurzen Antwortzeilen konnten Ihnen ein wenig helfen in Ihrer Not.

Mit freundlichen Grüßen

 

 

Die Ausführungen und Meinungen des Antwortgebers ersetzen weder eine fachlich ausreichende psychologische Diagnostik oder Therapie, sondern beinhalten nur punktuell Hilfestellungen, Vorschläge und Lösungsansätze bei unterschiedlichen Problemen sowie Konflikten.

 

Ich möchte Sie bitten, so Ihnen die Antwort meinerseits, entsprechend Ihrer Vorstellungen zugesagt hat, nicht zu vergessen das fällige Honorar(durch Klick auf den Button Akzeptieren) anzuweisen. Vielen Dank