So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an diplompsychologe.
diplompsychologe
diplompsychologe, Dipl- Psychologe
Kategorie: Psychologie
Zufriedene Kunden: 1254
Erfahrung:  Dipl.- Psychologe (Uni) & Verkehrspsychologe
57334328
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychologie hier ein
diplompsychologe ist jetzt online.

Hallo, nach ca. 8 Jahren ohne Beziehung, habe ich jetzt einen

Kundenfrage

Hallo,
nach ca. 8 Jahren ohne Beziehung, habe ich jetzt einen Mann kennengelernt. Wir sind jetzt seit Mai zusammen. Seine Ex mit der er 6Jahre zusammen war ist im Januar ausgezogen. Er hat die Beziehung beendet. Da sie sich immer wieder bei ihm meldet oder sogar vorbeikommt um etwas abzuholen was noch ihr gehört, kann ich ihm irgendwie nicht glauben, dass er es ernst mit mir meint. Ich habe auch noch Fotos, wegen denen wir uns dann gestritten haben von ihr gefunden. Gut ich weiss, früher hat man ein album gehabt u heute sind die halt auf dem PC, aber bestimmte fotos kann man doch dann auch löschen oder? Er hat es dann auch gemacht u ich habs dann nachkontrolliert und kam mir schon richtig blöd vor. Ich muss dazu sagen, dass ich in den letzten 6 Jahren zu einem Mann Kontakt hatte, von dem ich auch ein Kind bekommen habe, der mich in der ersten Zeit hingehalten und betrogen hat. Später versuchte ich wegen meiner Tochter eine Beziehung zu diesem Mann aufzubauen. Aber er hat mich krank gemacht. Er hat Borderline und auch ein Suchtproblem. Auf jeden Fall würde ich gerne meinem neuen Freund glauben und mich ihm gegenüber öffnen, aber ich habe Angst das er mich betrügt und verletzt und dann ist da ja auch noch meine Kleine. Wie kann ich denn diese verkorksten Beziehungsängste lösen?
Danke
Magdalena
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Psychologie
Experte:  diplompsychologe hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrte Fragestellerin,

vielen Dank für das entgegengebrachte Vertrauen. Ich würde Ihnen empfehlen im Hinblick auf die Problematik der Vergangenheit ,bei einem Partner mit Borderline , etwas für sich zu tun um die emotionalen Belastungen aus dieser Beziehung nicht weiter in der neuen Beziehung wirken zu lassen. Gerade bei dieser Form der Persönlichkeitsstörung leiden besonders die Angehörigen darunter und bei nicht erfolgreicher Verarbeitung kann es dazu kommen , dass Sie in Ihrer jetzigen Beziehung dazu neigen diese instabilen Persönlichkeitsmuster auch bei Ihrem derzeitigen Partner zu interpretieren, dann kommt es zu diesen Beziehungsängsten. Es gibt einige Selbsthilfegruppen für Angehörige von Borderline Patienten ( im Internet nach Einrichtungen in Ihrer Nähe suchen) und sich parallel dazu in eine gute Behandlung zu begeben,um die unverarbeiteten Dinge zu aufzuarbeiten . Sie können sich an einen ambulant niedergelassenen Kollegen (Psychologin oder Psychologen) in Ihrer Nähe wenden und einen Termin ausmachen. Die Kosten dafür werden im Regelfall von der Krankenkasse übernommen. Über die Krankenkasse erfahren Sie auch ohne Probleme welche Kollegen für eine psychotherapeutische Behandlung in Ihrem Umfeld hierfür in Frage kommen. Des Weiteren können Sie und meist geht es da mit Terminen wesentlich schneller, sich an ein in der Nähe befindliches psychotherapeutisches Ausbildungsinstitut wenden (einfach in eine Suchmaschine eingeben) und diese Institute haben in der Regel immer eine Institutsambulanz oder Sie können auch an jeder größeren Universitätsklinik einen Termin in einer psychotherapeutischen/ psychiatrischen Ambulanz vereinbaren.

Ich hoffe ich konnte Ihnen in der Kürze der Ausführung etwas helfen

Mit freundlichen Grüßen

 

 

Die Ausführungen und Meinungen des Antwortgebers ersetzen weder eine fachlich ausreichende psychologische Diagnostik oder Therapie, sondern beinhalten nur punktuell Hilfestellungen, Vorschläge und Lösungsansätze bei unterschiedlichen Problemen sowie Konflikten.

 

Ich möchte Sie bitten, so Ihnen die Antwort meinerseits, entsprechend Ihrer Vorstellungen zugesagt hat, nicht zu vergessen das fällige Honorar anzuweisen. Vielen Dank

 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Psychologie