So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an webpsychiater.
webpsychiater
webpsychiater, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 1617
Erfahrung:  Langjährige Erfahrung im Bereich Psychiatrie und Psychosomatik. EMDR-Traumatherapie
88574332
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
webpsychiater ist jetzt online.

wie tut man abilify 5 mg und temesta 1/4 tgl.

Diese Antwort wurde bewertet:

wie tut man abilify 5 mg und temesta 1/4 tgl. absetzen;

Leide unter Gedanken störungen , teilweise selbst teil. Fremd schuldgefühle von der Vergangenheit( dabei wirkte ich nicht ganz bei mir zu sein)Ich möchte gerne weg von der Med. kommen, habe schon versucht bin dan in akute schlechte situation gekommen mit extreme wutanfähle, ununtebrochene gedanken kreisen,(habe immer wieder gleiche sätze widerholt)schuldgwfühle, neben mir zu stehen, alles erscheint unreal, gefühl ein bein ist zu lang, plötzlich extrem laut werden( schreien zu müssen), unwirkürliche kopfbewegungen, schteifigkeit beim gehen. Ich nehme die tbl seit ca. 1 jahr.

Guten Abend ! Können Sie mir mitteilen, gegen welche Erkrankung Sie diese Medikamente bekommen ? Beides sind Medikamente, die man sicher nicht so mal eben allein absetzen sollte. Speziell kann das beim Temesta sehr gefährlich werden (wobei man das eigentlich auch nicht über einen Zeitraum von einem Jahr gibt). Abilify erhält man meist auch bei Psychosen bzw. Angst und Gedankenkreisen. Da sollten Sie unbedingt vor Ort mit einem Facharzt einen Plan für die Therapieänderung machen. Nicht allein - und auch nicht allein auf das Internet bezogen.

webpsychiater und weitere Experten für Psychiatrie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ich habe keine diagnose bekommen, es hat alles begonen mit schulstress(matura) und versuch mit zuviel sport zu kompenzieren, zusetzlisch auch mit marihuana rauchen( 2 - 3 mahl). Beim letzte mahl ist mir schlecht geworden (horor trip), da hat es angefangen
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Welche medikamente könnten zb in frage kommen ?

Dann solche Medikamente ?????? Das ist sehr merkwürdig. Es könnte eine drogeninduzierte Psychose sein. Zumindest nach den Medikamenten getippt. Aber das darf man dann nicht so lange nehmen.

Welche Medikamente (und ob überhaupt) in Frage kommen, kann man so online kaum sagen. Dazu braucht man eine Diagnostik und auch Verlaufsuntersuchungen

Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Temesta 1/4 war bedarfsmedikation, ich habe leider fast teglich gebraucht ( wegen innere unruhe , nervösität,angst/panik ataken) mit pausen von 1 wo oder paar tagen. Ich möchte weg von medikamenten, habe aber angst von absetzerscheinungen. Letzte absetzversuch von abilify war je ca 3 wo 0,5 mg runter ( saft), habe mich immer schlecht gefühlt darum zusetz 1/4 von 1 mg temesta.

Dann würde ich sowas ehrlich gesagt lieber stationär in einer sehr guten Klinik machen. Nicht allein ambulant.

Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Vielen Dank!