So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 24674
Erfahrung:  20 Jahre psychiatrische Grundversorgung in Landpraxis, Psychosomatik,Paartherapie , Sexualmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Guten Tag, es ist so, das ich seitdem meine Freundin aus dem

Beantwortete Frage:

Guten Tag,
es ist so, das ich seitdem meine Freundin aus dem Urlaub zurück ist, ich extremst Eifersüchtig bin, da wir kaum mehr Zeit für uns haben. Die Abende sind meist mit der Renovierung ihrer Wohnung voll oder sie möchte etwas alleine mit ihren Freunden/Freundinnen machen. Ich weiß, das sie mir nicht fremdgehen würde, doch fühle ich mich momentan sehr versetzt und zurück gelassen. Ich bin emotional wirklich an meiner Grenze, wo ich nicht weiter weiss. Sie beudeutet mir sehr viel und ich kann einfach nicht damit Umgehen, das wir eigentlich nichtsmehr zusammen unternehmen.
Danke ***** ***** Hilfe.
Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 1 Monat.

Guten Tag,

Ich finde Ihre Eifersucht nicht krankhaft, sondern berechtigt. In einer "heilen" Beziehung sehnt man sich während des Urlaubs danach, den Partner wieder zu sehen. Wenn nach der Rückkehr die Freundinnen oder gar die Wohnungsrenovierung wichtiger als Sie sind, ist das ein klares Anzeichen dafür, dass Ihre Beziehung in Schieflage ist. Tatsächlich werden Sie versetzt und zurückgelassen.

Das heißt nicht, dass hier ein anderer Mann im Spiel sein muss, sondern kann simpelst darauf beruhen, dass sie im Urlaub gemerkt hat, dass Sie ihr doch nicht wichtig genug sind, und dass ihre Gefühle für eine weitere Beziehung nicht ausreichen.

Auch, wenn Sie sich davor fürchten: Ich rate Ihnen, dass Sie das Gespräch suchen, selbst, wenn es bedeutet, dass Sie erfahren müssen, dass Ihre Freundin Sie nicht mehr ausreichend liebt. Vielleicht schreiben Sie ihr eine Mail, in der Sie ihr schreiben, wie sehr Sie sich zurückgesetzt fühlen, und bitten um ein klärendes Gespräch.

Ich wünsche Ihnen alles Gute!

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Sie hat sich während des Urlaubs viel gemeldet und auch gesagt, das sie mich liebt und vermisst. Bei unserem Wiedersehen war alles super und wir hatten einen tollen Tag. Sie ist erst seit circa 3-4 Tagen so und ich glaube eigentlich nicht, das sie unsere Beziehung nicht will. Wir hatten am Sonntag ein Gespräch, wo sie sagte, das sie sich eingeengt fühlt und das ich Klammer, seitdem versuche ich mich "cooler" zu verhalten.
Ich bin aber immernoch sehr angespannt und bekomme das kaum aus mir raus. Wir sehen uns täglich, da sie momentan bei mir wohnt doch irgendwie auch wenn sie mich küsst und sagt sie liebt mich, fühle ich mich distanzierter zu ihr wie vor dem Urlaub.
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 1 Monat.

Finden Sie denn selber, dass Sie "geklammert haben"?

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ich muss zugeben, ja das habe ich .. Ich war eifersüchtig, nur weil sie eine Freundin treffen wollte und habe ihr vorgeworfen, das wir nix zusammen machen würden. Ihre Wohnung, ist halt in einem zustand gewesen, der mehr als schlecht war, sie möchte aber gerne zum 1.9. einziehen, da haben ich sowie die Familie von Ihr viel zeit darin investiert. Sie sagt auch immer, das wir noch genug Zeit haben werden, doch ich würde halt auch gerne jetzt Zeit mit Ihr verbringen und was unternehmen und nicht nur abends da sitzen und einen wein trinken und dann schlafen gehen ...
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 1 Monat.

Pardon, ich wollte Ihre Anfrage nicht ablehnen. Ich schicke Ihnen ein neues Telefonangebot.

Dr. Gehring und weitere Experten für Psychiatrie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Vielen Dank für Ihre Unterstützung und Hilfe, gerne werde ich Sie bei bedarf ncoh einmal telefonisch kontaktieren, da ein Gespräch doch mehr hilft als alles schreiben.
Ich muss sagen, das es am Wochenende besser lief und wir uns beide wieder etwas angenähert haben, obwohl es am Samstag-Morgen, wo sie noch bei Ihrer Freundin war und nunmal erst sehr spät aufgewacht war, zu einem kurzen Streit kam und ich sie mit meiner Situation konfrontiert habe. Aber als sie dann Zuhause war, haben wir uns direkt in die Arme geschlossen und haben beide zugegeben, das wir nicht sehr einfach sind und es uns beiden leid tut.
Wenn sie noch einen Tip für unsere weitere herangehensweise wissen, dann immer her damit :)MfG
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 1 Monat.

Weiß ich nicht: Es scheint sich doch richtig zu entwickeln. Viel Glück!