So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an webpsychiater.
webpsychiater
webpsychiater, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 1457
Erfahrung:  Langjährige Erfahrung im Bereich Psychiatrie und Psychosomatik. EMDR-Traumatherapie
88574332
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
webpsychiater ist jetzt online.

Vertragen sich Mutan 20mg in der früh mit Trittico 50mg am

Kundenfrage

Vertragen sich Mutan 20mg in der früh mit Trittico 50mg am abend?
Assistentin: Vielen Dank. Können Sie mir noch ein paar weitere Informationen geben, damit ich den passenden Experten für Sie finden kann?
Kunde: Erschöpfungsdepression und diese zwei Medikamente,wollte nur wissen ob sie sich vertragen
Gepostet: vor 20 Tagen.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 20 Tagen.

Guten Tag

Vielen Dank für Ihre Anfrage.

. Grundsätzlich vertragen sich die beiden Medikamente schon, du sollst mir doch bei Dosiserhöhungen immer Rücksprache mit der Ärztin oder dem Arzt halten.abgesehen von schwitzen beziehungsweise leichte Übelkeit sollten aber keine Nebenwirkungen unter der Kombination auftreten. Viele Patienten vertragen die Medikation völlig ohne Nebenwirkungen und erreichen eine gute Besserung der Depression oder Erschöpfungszustände. Für Rückfragen stehe ich jederzeit gerne zur Verfügung

Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Hallo, wie schauts mit der Kombination Sertralin und Trittico aus, vertragen die sich? Mutan war nicht so gut
Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Mein Arzt sagte, statt mutan, in der früh eine halbe Sertralin, also 25 mg
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 17 Tagen.

Ja, das kann man so machen. Grundsätzlich finde ich es gut, Sertralin durch Mutan zu ersetzen. Die Kombination längerfristig auch mit Trittico wäre weniger günstig, da beide Medikamente den Botenstoff Sertralin beeinflussen können bzw. sollen. Das könnte theoretisch zu verstärkten Nebenwirkungen führen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Psychiatrie