So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an webpsychiater.
webpsychiater
webpsychiater, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 1483
Erfahrung:  Langjährige Erfahrung im Bereich Psychiatrie und Psychosomatik. EMDR-Traumatherapie
88574332
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
webpsychiater ist jetzt online.

Ich habe eine Brieffreundin und die schreibt mir in den

Kundenfrage

Ich habe eine Brieffreundin und die schreibt mir in den Briefen folgende Textverläufe (siehe unten) wie sehen Sie die Sache oder wie schätzen Sie deren Textverläufe aus?Ich bin 24 Jahre alt. Wohne in der Nähe von Stuttgart. HABE EIGENTLICH EIN LANGWEILIGES LEBEN. Bin zurzeit auf Jobsuche. Du hast aber viel geschrieben, ich kann nicht viel von meinem Leben schreiben. Ich hatte bisher ein eher langweiliges Leben mit viel Stress ☺ Ich bin ja Türkin und meine Familie ist streng, daher traue ich mich nicht viel ☺ du scheinst aber ein braver Junge zu sein. Ich denke viel über das Leben nach und es scheint mir manchmal so als ob ich gezwungen wäre hier zu leben, ich bin eher ein trauriger Mensch. Ereignisse, die mir Motivation für das Leben geben könnten hatte ich nicht viel. Meine Schulzeit war anstrengend und danach ging es mir auch nicht besser. Es ist schwierig mit der Familie zu leben, wenn man sich nicht versteht und liebt.
Gepostet: vor 3 Monaten.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 3 Monaten.

Guten Abend !

Ich weiss nicht, ob Sie nun den kompletten Absatz bei Justanswer posten konnten. Aus den Zeilen würde ich davon ausgehen, dass ihre Brieffreundin sehr offen über ihre Situation schreibt. Und eben kulturell bedingt, eher Repressalien bzw. Begrenzungen ausgesetzt ist und damit wenig Möglichkeiten zur Selbstverwirklichung hatte.

Ich finde es aber sehr schwierig, aus solchen Zeilen irgendwelche Rückschlüsse auf die Person oder gar Störungen zu machen

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Besorgnis machen mir folgende Texte im SatzIch bin ja Türkin und meine Familie ist streng, daher traue ich mich nicht viel .Ich denke viel über das Leben nach und es scheint mir manchmal so als ob ich gezwungen wäre hier zu leben, ich bin eher ein trauriger Mensch.Ereignisse, die mir Motivation für das Leben geben könnten hatte ich nicht viel.
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 3 Monaten.

Was besorgt Sie daran ?

Sie ist kein glücklicher Mensch in der Situation, in der sie lebt. Aber sie will oder kann es derzeit auch nicht ändern.