So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. med. St. Be...
Dr. med. St. Berghem
Dr. med. St. Berghem, Arzt
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 159
Erfahrung:  15 Jahre Erfahrung in stationärer psychosomatischer Rehabilitation Erwachsene und Kinder
65728183
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
Dr. med. St. Berghem ist jetzt online.

Ich war am 14.10. bei meinem Neurogen wegen Angstzustände,

Kundenfrage

Ich war am 14.10. bei meinem Neurogen wegen Angstzustände, Schlafstörungen und Depression. Habe von Ihm Duloxetin 60 mg, Quetialan 50 mg und für 1 Woche Temesta 1mg gekommen und bei Bedarf Zoldem. Von den Quetialan bekam ich starke Kopfschmerzen, weshalb ich nach tel. Ansprache dieses Med. nicht mehr nehmen darf. Mein Neurologe ist jetzt 2 Wochen nach da. Mein Zustand verbessert sich leider nicht, ich bin kaltschweißig, zittrig, habe extreme Angstzustände und kann trotz Einnahme von Zoldem höchstens 3 Stunden schlafen. Wollte heute zu einem anderen Neurologen gehen....bekomme nirgends einen Termin. Habe früher Seroxat und Trittoco genommen...diese habe ich gut vertragen. Können Sie mir weiterhelfen ...bin verzagt. LG
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  Moderator hat geantwortet vor 1 Jahr.
SERVICE-MITTEILUNG
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten bitten wir Sie, sich mit uns über
E-Mail:***@******.***
oder
Telefon Montags bis Freitags von 10:00-18:00 Uhr:
• Deutschland: 0800(###) ###-####
• Österreich: 0800 802136
• Schweiz: 0800 820064
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 1 Jahr.

Guten Morgen

Es tut mir leid, dass Sie keine kurzfristige Antwort erhalten haben. Leider sind derartige Angst- und Schlafstörungen häufig sehr chronisch und medikamentös schwer zu behandeln.

Um Ihnen besser weiter helfen zu können würde mich noch interessieren :

1. Wie lange bestehen die Ängste, Depressionen und Schlafstörungen schon ?

2. Welche Diagnosen wurden offiziell gestellt ?

3. Haben Sie eine begleitende Psychotherapie ?

Ich verstehe, dass es sehr schwierig sein wird, kurzfristig einen Termin bei einem Facharzt zu bekommen. Aufgrund der Schwere Ihrer Probleme hätte ich sonst an eine psychiatrische Institutsambulanz oder auch Tagesklinik gedacht. Haben Sie da schon einmal Erfahrungen sammeln können ?