So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an webpsychiater.

webpsychiater
webpsychiater, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 1137
Erfahrung:  Langjährige Erfahrung im Bereich Psychiatrie und Psychosomatik. EMDR-Traumatherapie
88574332
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
webpsychiater ist jetzt online.

Guten Abend Mein Freund seine exfreundin hat ihn kaputt

Kundenfrage

Guten Abend
Mein Freund seine exfreundin hat ihn kaputt gemacht immer wieder betrogen sobald jemand Neues in sein Leben kam hat sie sich wieder dazwischen geschoben bis sie ihn wieder hatte und dann wieder fallen gelassen wie eine heiße Kartoffel sie war aber über die ganze Zeit seine engste Vertraute mit der er alles besprochen hat .. Bei mir hatte sie es auch am Anfang probiert aber da hat er es nicht mehr zugelassen er redet aber auch nicht weiter mit mir dadrüber wir sind jetzt seit über 1 Jahr zusammen und gestern sagt er mir das er mich nicht mehr lieb haben kann weil es ist wie wenn er vor einer Mauer steht und mehr nicht zulassen kann ich hab ihn dann gefragt ob er nach der schonmal wieder jemand lieben konnte die Antwort war nein .. Also war mir klar an was es liegt er hat auch noch nie mit jemanden über das was da gelaufen ist gesprochen .. Weil er nach ihr sich niemanden mehr anvertrauen kann mein Vorschlag war dann das er zu einem Psychiater geht aber das macht er nicht .. Er hat sich jetzt mir teilweiße anvertraut .. Und mir auch gesagt das er jeden Tag dran denken muss was sie mit ihm abgezogen hat und er es nicht abstellen kann er hat keinen Kontakt mehr mit ihr aber ihn beschäftigt das so sehr wie ihm jemand so weh tun kann der ihm so nahe war .. Und er weiß nicht wie er es abstellen kann wie er das endgültig aus seinem Kopf bekommen kann .. Das ganze ist jetzt schon fast 2 Jahre her .. Und ich weiß ehrlich gesagt gerade auch nicht weiter ich weiß nicht wie ich die Mauer des Selbstschutzes umwerfen kann .. 😔 Ich hoffe sie können mir helfen ansonsten sehe ich da schwarz ..
Lg
Gepostet: vor 2 Monaten.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 2 Monaten.

Guten Abend

Vielen Dank für Ihre Anfrage.

Ich möchte ehrlich zu Ihnen sein. Die Frage ist ja nicht, WIE SIE ihn ändern können. Das werden Sie weder mit Worten noch mit guten oder schlechten Taten erreichen.

Die Frage ist, wie gehen SIE damit um, dass er sich so verhält.

Wenn er schon in seiner Vorbeziehung, ggf. Vorbeziehungen sich so merkwürdig verhalten hat, spricht das für eine Bindungsproblematik. Anders ausgedrückt : Ein Mann, der mit 30 Jahren sich immer wieder zu einer emotional-instabilen Frau hingezogen fühlt, hat wahrscheinlich auch in seiner Kindheit wenig Sicherheit und Bindung erlebt.

Er wiederholt dann quasi Muster, die er von früher kennt. Er kann dann so nicht aus seiner Haut. Entweder er macht den gleichen Fehler immer und immer wieder oder aber er schottet sich ab.

Normale Beziehung von Nähe bzw. Emotionalität wird vermutlich dann nicht wirklich gut gelingen. Vielleicht zu Beginn, wenn man noch alles rosarot erlebt. Aber nicht unter Druck und Stress.

Sie versuchen nun ihn zu therapieren. Aber er will sich nicht therapieren lassen. Er schottet sich ab. Warum auch immer.

Derzeit haben SIE einen Leidensdruck, aber nicht er

Sie müssen sich aber Gedanken darüber machen, ob sie mit 23 sich an einen solchen Mann binden wollen, der ganz sicher keine Grundlage für eine sichere Beziehung oder gar Familie bieten wird. Der eben immer wieder abblockt.

Sie sind jetzt verletzt, aber villeicht ist es eben letztlich sogar besser, wenn Sie hier Abstand gewinnen. Und eben nicht versuchen, noch tiefer in diese Seelenabgründe von ihm einzutauchen ?

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Ich liebe diesen Mann aber wie noch nie jemanden zuvor ich weiß mit 23 vill für sie zu belächeln aber ich bin reifer als andere in meinem Alter .. Und habe schon sehr viel mit erlebt .. Seine Kindheit war sehr schön und gut .. Daran kann es leider nicht liegen er sagt das die Ex ihn kaputt gemacht hat ihm geht es schlecht er hat geweint vorhin als er mir das was sie so getrieben hat anvertraut hat .. Und ich möchte nicht wie meine Vorgängerin gehen nur weil er dicht macht ich möchte das er wieder glücklich sein kann .. Und er hat hämungen sich jemanden anzuvertrauen Vorallen jemanden fremdes ..
Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Ich möchte einfach wissen wie ich am besten damit umgehe wie ich ihm helfen kann das diese Von diesen Gedanken los zukommen bzw wie er sich selbst helfen kann damit abzuschließen .. ?!
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 2 Monaten.

Sie haben ein klares, aber wohl nicht zutreffendes Modell für die Störung ihres Partners. Die Ex ist schuld. Das mag sein, ich halte das aber für zu einfach gedacht. Selbst wenn es stimmen sollte, so besteht derzeit das Problem, dass
a) er sich nicht helfen lassen will

b) Sie keine Therapeutin sind

c) selbst wenn Sie eine super Intervention bzw. therapeutische Maßnahme kennen würden als Partnerin eben nicht Therapeutin sein können.

Anders ausgedrückt : SIE werden ihm nicht helfen können. Kein Therapeut würde den eigenen Partner therapieren. Das geht einfach nicht.

Er könnte sich an einen Therapeuten wenden. Möglicherweise würden ihm auf Literatur zum Thema Umgang mit Borderline bzw. emotional-instabilen Menschen in der Partnerschaft helfen. Einer dieser Ratgeber wäre z.B. https://www.amazon.de/Eiertanz-Ratgeber-Angeh%C3%B6rige-Menschen-Borderline/dp/3884143379

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
< Zurück | Weiter >
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Dr. med. St. Berghem

    Dr. med. St. Berghem

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    159
    15 Jahre Erfahrung in stationärer psychosomatischer Rehabilitation Erwachsene und Kinder
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/UM/Umadrugada/2012-8-4_1601_Berghemvice.64x64.jpg Avatar von Dr. med. St. Berghem

    Dr. med. St. Berghem

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    159
    15 Jahre Erfahrung in stationärer psychosomatischer Rehabilitation Erwachsene und Kinder
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/HO/hoellering/2011-9-6_194433_DSC7402.64x64.JPG Avatar von Dr. Höllering

    Dr. Höllering

    Fachärztin

    Zufriedene Kunden:

    1970
    20 Jahre psychiatrische Grundversorgung in Landpraxis, Psychosomatik,Paartherapie , Sexualmedizin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/JO/jostel/2013-11-10_144341_Armenien2010029.64x64.JPG Avatar von J.Stelzer

    J.Stelzer

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    56
    Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, ärztlicher Psychotherapeut
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/WE/webpsychiater/2015-8-15_7533_ildschirmfotoum...64x64.png Avatar von webpsychiater

    webpsychiater

    Sonstiges

    Zufriedene Kunden:

    13
    Langjährige Erfahrung im Bereich Psychiatrie und Psychosomatik. EMDR-Traumatherapie
  • /img/opt/shirt.png Avatar von Dr. G. Gleich

    Dr. G. Gleich

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    144
    Facharzt für Psychiatrie, Psychotherapie, kognitive Verhaltenstherapie, Hypnose, Paartherapie
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/EX/experte123/2013-2-15_233445_Screenshot2013021109h29m07s.64x64.png Avatar von Dr. Hamann

    Dr. Hamann

    Dr. med.

    Zufriedene Kunden:

    5785
    Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Psychiatrie