So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an webpsychiater.
webpsychiater
webpsychiater, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 1531
Erfahrung:  Langjährige Erfahrung im Bereich Psychiatrie und Psychosomatik. EMDR-Traumatherapie
88574332
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
webpsychiater ist jetzt online.

Es gibt keine Frage - nur die Aeusserung, dass ich sterben

Kundenfrage

es gibt keine Frage - nur die Aeusserung, dass ich sterben will und endlich Schluss machen möchte! Hoffe immer noch auf eine Schwäche in meinem Körper... aber irgendwie wird's immer wieder morgen und ich bin immer noch da!!
Ist das das Alter (75) und keine Lust mehr auf irgendwelche Aktionen! War immer stets da und engagiert! Was jetzt völlig fehlt!!
Danke ***** *****! Barbara
Mag sein, dass man mich nicht versteht! Kann ich nicht ändern!
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Psychiatrie
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.
Vielleicht bekomme ich doch nochmal eine Antwort - denn ich habe bezahlt und meine E-Mail Adresse hier hatte ich nie benutzt, ist mir unerklärlich, dass sie schon von einem anderen Benutzer verwendet wurde!!Danke für eine Antwort! Uff!!
Barbara
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.
Es hat wohl etwelche Schwierigkeiten gegeben mit meiner E- Mail Adresse - aber ich hoffe doch, von Ihnen zu hören!
Barbara
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 2 Jahren.
Guten Morgen !
Es macht immer sehr betroffen, wenn ich von solchen Lebensüberdrussgedannken lese. Zudem wissen wir dann auch nicht, ob dahinter ein konkreter Plan für einen Selbstmord steht (dann müssten wir kaut die Polizei alarmieren) oder aber doch eher der Wunsch, ANDERS im Sinne von besser zu leben.
Aus meiner Sicht hat natürlich jeder Mensch das gute Recht, über sein Leben und möglicherweise auch seinen Tod zu entscheiden. Aber dies sollte eingeschränkt sein, wenn man aufgrund einer Depression oder anderen psychischen Erkrankung, aus Einsamkeit oder aber anderen psychischen Gründen SO nicht mehr weiterleben möchte oder kann.
Dann kann Therapie bzw. psycho-soziale Kontaktangebote die wesentlich bessere Lösung sein. Der Tod kommt ja noch von ganz allein.
Haben Sie Ideen, was an Ihrer derzeitigen Lebenssituation so unbefriedigend ist bzw. was sich ändern müsste, damit Ihr Leben wieder Lebensqualität gewinnt ?
Könnten Sie sich eine Behandlung durch einen Psychiater / und oder Psychotherapeuten vorstellen ?
Herzliche Grüsse
Dr. M. Winkler