So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. med. St. Be...
Dr. med. St. Berghem
Dr. med. St. Berghem, Arzt
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 159
Erfahrung:  15 Jahre Erfahrung in stationärer psychosomatischer Rehabilitation Erwachsene und Kinder
65728183
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
Dr. med. St. Berghem ist jetzt online.

guten abend, kurz:vor 8 jahren meine tochter verloren,

Kundenfrage

guten abend, kurz: vor 8 jahren meine tochter verloren, davor 1jahr eine menge an psychopharmaka, ich selber borderline, depression, gen. angststörung. meine tochter half mir meine krankheit hintanzustellen. jetzt seit 2 jahren ohne abilify, lyrica, trittico, seit einem halben jahr ohne sertralin, seit wochen angst, und weinkrämpfe, . nehme ab und zu ca.30mg. praxiten. 2 berufe, seit 1 jahr krankenstand, pension angesucht. 30 kilo unter tabs zugenommen, depr. kann nicht mehr, würde gerne meinen psych. wechseln im raum krems. danke  p.s. sämtliche antidepr. probiert, doch nur nebenwirkungen, will niewieder von diesen medikamenten abhängig sein. wenn nötig entschließe ich mich auch für aufenthalt in einem krankenhaus daß ohne tabletten arbeitet.

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Psychiatrie