So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Höllering.
Dr. Höllering
Dr. Höllering, Fachärztin
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 23791
Erfahrung:  20 Jahre psychiatrische Grundversorgung in Landpraxis, Psychosomatik,Paartherapie , Sexualmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
Dr. Höllering ist jetzt online.

Hallo bei mir traten nach 12 Jahren Beschwerdefreiheit erneute

Kundenfrage

Hallo bei mir traten nach 12 Jahren Beschwerdefreiheit erneute Ohrgeräusche auf, diese waren aber kein Tinnitus sondern eine "paranoide Schizophrenie" welche aber sehr gut medikamentös behandelbar ist. Darf man mit solchen Symptomen eigentlich auch autofahren wenn die Behandlung sehr gut angeschlagen hat und man ist gut eingestellt ????
Hab ein 6 Monatiges Fahrverbot vom Klinikarzt erhalten, danach darf ich fahren mit fachärztlichem Attest.
Wie stehen die Chancen um wieder fahren zu dürfen ?
Gruß Frank
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  Dr. Höllering hat geantwortet vor 2 Jahren.
Guten Tag,
Sie haben dann gute Chancen, wieder fahren zu dürfen, wenn Sie keine oder nur noch minimale akustische Halluzinationen haben .
Das Problem dabei ist, dass nirgendwo genau geregelt ist, wann man mit welchen Erkrankungen Auto fahren darf und wann nicht. Sie sind daher leider immer abhängig von dem Arztcder Sie begutachtet. Da das halbe Jahr aber vorbei ist, und Sie gut eingestellt sind, bin ich optimistisch.
Ich wünsche Ihnen weiterhin alles Gute !
Experte:  Dr. Höllering hat geantwortet vor 2 Jahren.
Guten Tag,
Gern habe ich mich Ihres Problems angenommen und Ihre Frage fachgerecht beantwortet. Sie haben meine Antwort gelesen.Haben Sie noch eine Frage dazu? Dann stellen Sie sie mir bitte, denn natürlich schreibe ich auch gern mehr dazu. Falls nicht, wäre es nett, wenn Sie meinen Rat mit einer freundlichen Bewertung danken würden, denn nur dann erhalte ich eine anteilige Vergütung aus Ihrem Gutscheinguthaben für meine Hilfe. Ihnen entstehen dadurch keine weiteren Kosten.
Herzlichen Dank und alles Gute!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Psychiatrie