So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Höllering.
Dr. Höllering
Dr. Höllering, Fachärztin
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 24022
Erfahrung:  20 Jahre psychiatrische Grundversorgung in Landpraxis, Psychosomatik,Paartherapie , Sexualmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
Dr. Höllering ist jetzt online.

Seit einem Jahr habe ich genug vom Leben

Kundenfrage

Seit einem Jahr habe ich genug vom Leben , wurde alles zu viel für mich , Scheidung Krankheit Fieenanziel Partner Söhne wo sich abwenden seit Scheidung einfach alles . Mein Arzt verschreibt mir Temesta Surmondil , ich weine nur noch , fragen auf fragen , was ist schiefgelaufen ? Wrum schon wieder ein Partner dem ich egal bin ,

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  Dr. Höllering hat geantwortet vor 2 Jahren.
Guten Abend,
Es gibt solche Momente im leben, wo einem alles über dem Kopf zusammen zu brechen scheint.
Temesta alleine reicht nicht. Sie brauchen eine Gesprächstherapie, in der Sie schwach sein dürfen, nicht mehr kämpfen müssen, sondern liebevoll begleitet analysieren, was sich warum schlecht entwickelt hat, und was Sie tun können, um eine Besserung zu erreichen.
Wer immer nur kämpft und so tut, als ob alles ok wäre, kann ja nichts bearbeiten, und dann kommt ein Unglück zum nächsten. Aber es ist ja nicht zu spät, sich Hilfe zu suchen! Ihr Arzt kann Ihnen die Therapie verschreiben, und wenn es gar nicht mehr geht, wäre es eine gute Lösung, sich mal drei Wochen in eine beschützende Klink zurück zu ziehen, um zu sich selber zu finden, zu entspannen, schöne Dinge (Kunst, Musik) zu tun, GEspräche zu führen, Wertschätzung zu erfahren und mit der Aufarbeitung zu beginnen.
Dann kann das Leben bald ganz anders aussehen!
Das wünsche ich Ihnen.
Experte:  Dr. Höllering hat geantwortet vor 2 Jahren.
Möchten Sie meine Antwort gar nicht lesen?
Experte:  Dr. Höllering hat geantwortet vor 2 Jahren.
Guten Tag,
Gern habe ich mich Ihres Problems angenommen und Ihre Frage fachgerecht beantwortet. Haben Sie noch eine Frage dazu? Dann stellen Sie sie mir bitte, denn natürlich schreibe ich auch gern mehr dazu. Falls nicht, wäre es nett, wenn Sie meinen Rat mit einer freundlichen Bewertung danken würden, denn nur dann erhalte ich eine anteilige Vergütung aus Ihrem Gutscheinguthaben für meine Hilfe.
Herzlichen Dank und alles Gute!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Psychiatrie