So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Moderator.
Moderator
Moderator, Moderator
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 29
Erfahrung:  Moderator
34951060
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
Moderator ist jetzt online.

Meine frau 75 hatte mit ihrem cossinvor fast 28 jahren bei

Kundenfrage

Meine frau 75 hatte mit ihrem cossinvor fast 28 jahren bei einer westreise nach Hannover ein Verhältnis mit meiner frau ,habe erst jetzt bilder gefunden,kann mit ihr aber darüber nicht sprechen,da sie keinerlei Interesse zeigt wir sind beide schon 54 jahre verheiratet,der gedanke ***** ***** so geschehen ist lässt mich überhaupt nicht mehr zur ruhe kommenhabe schon beruhigunsmittel genommen die aber nicht viel helfen,sie werden sageN WAS SOLL DAS ALLES, ABER MICH VRVOLGT ES STÄNDIG,WAS SOLL ICH MACHEN?!
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 3 Jahren.
Guten Tag,

Beruhigungsmittel können nicht helfen, wenn man eine Sorge hat, die an einem nagt. Insofern werden Sie das Gespräch mit Ihrer Frau doch bald suchen müssen.

Das Gute ist,dass sie all die Jahre bei Ihnen geblieben ist, Sie anscheinend liebt, oder zumindest als Gefährten sehr schätzt. Auf dieser Basis können Sie doch über diese uralte Geschichte sprechen!

Sie wird Ihnen erzählen, warum der Mann sie so fasziniert hat, dass sie damals unsicher war, vielleicht geschmeichelt, vielleicht sich auch einfach nur hat mitreißen lassen. Es waren gewiss oberflächliche Gründe; Sie wissen, aus welchen "albernen" Gründen Menschen ihre Partner betrügen, und nur ganz wenigen Paaren gelingt es, sich ein Leben lang treu zu bleiben. So ist das Leben nun einmal.

Aber Sie haben gewonnen, Ihre Frau ist bei Ihnen. Das ist das Einzige,was zählt! Darum sollten Sie verzeihen können, um sich Ihre Beziehung nicht unnötig zu belasten mit diesen uralten Verfehlungen.

Alles Gute Ihnen beiden!

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 3 Jahren.
Guten Tag,

Gern habe ich mich Ihrer Sorge angenommen und Ihre Frage fachgerecht beantwortet. Haben Sie noch eine Frage dazu? Dann stellen Sie sie mir bitte, denn natürlich schreibe ich auch gern mehr dazu. Falls nicht, wäre es nett, wenn Sie meinen Rat mit einer freundlichen Bewertung danken würden, denn nur dann erhalte ich eine anteilige Vergütung aus Ihrem Gutscheinguthaben für meine Hilfe.

Herzlichen Dank und alles Gute!
Experte:  Moderator hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

bitte wenden Sie sich an den JustAnswer Kundendienst unter

[email protected]

oder

Tel.: 0800 1899302

Für diese Frage haben wir keine gültige E-Mail vorliegen.

Bitte geben Sie bei Ihrer Kundendienst-Mitteilung das Benutzer-Konto „JACUSTOMER-nqytivlt- an.


Oder ändern Sie diese in Ihrem Benutzer-Konto „JACUSTOMER-nqytivlt-unter „Mein Konto / Neue E-Mail-Adresse eingeben“.


Vielen Dank.


Ihr JustAnswer Moderatoren-Team