So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. med. St. Be...
Dr. med. St. Berghem
Dr. med. St. Berghem, Arzt
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 559
Erfahrung:  15 Jahre Erfahrung in stationärer psychosomatischer Rehabilitation Erwachsene und Kinder
65728183
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
Dr. med. St. Berghem ist jetzt online.

Demenzkranker,dessen Demenz niemals richtig Diagnostiziert

Kundenfrage

Demenzkranker,dessen Demenz niemals richtig Diagnostiziert wurde und keine Medikamente -außer Beruhigungsmittel.Ist es Ratsam mit Ihm zu einer Psychatrischen Sprechstunde zu gehen? Er ist 72 Jahre und seit 2Jahren in einem Betreuten Wohnen. Sein Gedächtnis nimmt enorm ab und auch sein Körperlicher Zustand ist bedenklich.
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  Dr. med. St. Berghem hat geantwortet vor 3 Jahren.

Dr. med. St. Berghem :

Sehr geehrter Fragesteller,

Dr. med. St. Berghem :

gerne will ich Ihnen raten...

Dr. med. St. Berghem :

Eine vernünftige medizinische Diagnostik ist zwingend erforderlich. Ich würde zu einer Vorstellung bei einem Neurologen raten. Der wird versuchen, herauszubekommen, ob das überhaupt eine Demenz, eine Alzheimer - Demenz oder eine Altersdemenz ist.

Dr. med. St. Berghem :

Abhängig davon kann und sollte dann auch eine Behandlung erfolgen. In vielen Fällen kann man mit einer sachgerechten Behandlung zumindest ein rasches Fortschreiten verhindern.

Dr. med. St. Berghem :

Eine wesentliche Verbesserung würde ich allerdings nicht erwarten.

Dr. med. St. Berghem :

Sicher haben Sie noch weitere Fragen - ich antworte gerne weiter.

Dr. med. St. Berghem :

Herzliche Grüße

Dr. med. St. Berghem :

Hallo, guten Abend,

Dr. med. St. Berghem :

fragen Sie gerne weiter...

Dr. med. St. Berghem :

Wenn ich Ihre Fragen bereits beantwortet habe, freue ich mich über eine positive Bewertung, dann werde ich auch für meine Bemühungen bezahlt.

Dr. med. St. Berghem :

Herzliche Grüße

Dr. med. St. Berghem :

Haben Sie noch Fragen?

Dr. med. St. Berghem :

Sie haben meine Beratungsleistung in Anspruch genommen. Zweimal habe ich Ihnen angeboten, Rückfragen zu stellen. Offensichtlich habe ich Ihre Frage vollständig beantwortet.

Dr. med. St. Berghem :

Über eine positive Bewertung freue ich mich, nur dann werde ich für meine Bemühungen für Sie auch bezahlt.

Dr. med. St. Berghem :

Vielen Dank

Ähnliche Fragen in der Kategorie Psychiatrie