So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 24237
Erfahrung:  20 Jahre psychiatrische Grundversorgung in Landpraxis, Psychosomatik,Paartherapie , Sexualmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Ich bin Transsexuell, die VÄ/PÄ ist beantragt, ich habe auch

Kundenfrage

Ich bin Transsexuell, die VÄ/PÄ ist beantragt, ich habe auch einen Begleitenden Therapeuten.

Aber will mein Gyn eine Bescheinigung für die Hormontherapie.
Da aber mein Therapeut neu auf dem Gebiet ist und nur Begleitend tätig sein möchte und sagt, Transsexuell bin ich definitiv, suche ich einen Psychologen, der mir diese Bescheinigung ausstellt.

Gerne sende ich meine Anamesen zu und diese sagten selbst die Gerichtsgutachter, dass ich es definitiv sei.
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 3 Jahren.

Dr. Höllering :

Guten Tag,

Dr. Höllering :

wenn Ihr Therapeut sich zutraut, Sie weiter zu begleiten, dann MUSS er sich auch zutrauen, den "Dreizeiler" auszufüllen! beschämend, dass er das nicht will. Kein Psychologe darf und wird das ohne genauere Kenntnis Ihrer selbst tun.

Dr. Höllering :

Sie haben daher 2 Möglichkeiten: Sie sagen Ihrem Therapeuten, dass eine weitere Begleitung Ihrer nur dann für Sie in Frage kommt, wenn er auch das Rückgrat hat, die Indikation zur Hormontherapie zu stellen, oder Sie wenden sich an einen Transsexuellen- Ambulanz (z. B. Uni Essen oder Berliner Charité) für das für die Bescheinigung nötige Gespräch.

Dr. Höllering :

Das allerdings wird Sie wieder Zeit kosten.

Dr. Höllering :

Es wird kein Psychologe gegen seine Berufsregeln verstoßen, indem er eine Indikation nach "Aktenlage" stellt. Das wäre nämlich ein Kunstfehler. Darum hat es keinen Sinn, weiterhin herumzutelefonieren mit dieser Bitte.

Dr. Höllering :

Alles gute!

Dr. Höllering :

Guten Tag,

Gern habe ich mich Ihres Problems angenommen und Ihre Fragen fachgerecht beantwortet. Sie haben meine Antworten gelesen. Haben Sie noch eine Frage dazu? Dann stellen Sie sie mir gern, denn natürlich schreibe ich auch gern mehr dazu. Falls nicht, wäre es nett, wenn Sie meinen Rat mit einer freundlichen Bewertung danken würden. So sehen es die Geschäftsbedingungen von Justanswer vor, nur so erhalte ich ein Honorar für meine Hilfe, und das ist eine Grundlage dafür, dass wir diese Beratungsseite aufrecht erhalten können.


Herzlichen Dank und alles Gute!

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 3 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Psychiatrie