So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. med. St. Be...
Dr. med. St. Berghem
Dr. med. St. Berghem, Arzt
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 159
Erfahrung:  15 Jahre Erfahrung in stationärer psychosomatischer Rehabilitation Erwachsene und Kinder
65728183
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
Dr. med. St. Berghem ist jetzt online.

Schwere Depressionen 3 Monate nach Herz op. Täglich 2-3 Std

Kundenfrage

Schwere Depressionen 3 Monate nach Herz op. Täglich 2-3 Std Schlaf
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  Dr. Höllering hat geantwortet vor 2 Jahren.
Guten Morgen,

Welche Therapie hat man denn schon versucht?
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

beruhigungsmittel und seit 6 Tagen Psychopharmakar.Seit 2 Wo. stat. Aufenthalt. Programm: 2 Gespraeche b. Psychologen und abends 1/2 Std. "Abendgespraech"mit allen Patienten. Sonst nichts!

Experte:  Dr. Höllering hat geantwortet vor 2 Jahren.
Das ist zwar nicht die Welt, aber es dauert auch drei Wochen, bis die Psychopharmaka anschlagen.

Was genau nehmen Sie denn?

Welche Frage haben Sie dazu?

Ähnliche Fragen in der Kategorie Psychiatrie