So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Höllering.

Dr. Höllering
Dr. Höllering, Fachärztin
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 22343
Erfahrung:  20 Jahre psychiatrische Grundversorgung in Landpraxis, Psychosomatik,Paartherapie , Sexualmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
Dr. Höllering ist jetzt online.

bin 46 Jahre, alleinerziehend mit drei Kindern, berufstätig

Kundenfrage

bin 46 Jahre, alleinerziehend mit drei Kindern, berufstätig in Vollzeit. Führe seit vier Jahren eine "verhängnisvolle Affäre". Liebe diesen Mann inständig, weiß aber dass es keine Zukunft geben wird. Wie kann ich mich von diesen Emotionen befreien?
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  Dr. Höllering hat geantwortet vor 3 Jahren.

Dr. Höllering :

Guten Tag,

Dr. Höllering :

warum hat die Beziehung keine Zukunft?

JACUSTOMER-nkb9bhra- :

Hallo Frau Höllering,

JACUSTOMER-nkb9bhra- :

aus meiner Sichtsind unterschiedliche Gründe zu nennen:

JACUSTOMER-nkb9bhra- :

Erstens: Weil wir beide aufgrund unser vorigen Beziehungen irgendwo beziehungsunfähig sind. D.h. obwohl wir uns gegenseitig grenzenlos vertrauen, absolut offen und ehrlich zueinander sind, benötigen wir beide einen extremen Freiraum. Insofern kann es passieren, dass wir uns tage- bzw. wochenlang nicht sehen. Dennoch mailen wir jeden Tag... und wenn es nur ein kleiner "Ich denke an Dich" Gruß ist. Wenn wir uns sehen, ist alles perfekt und wir versuchen jede Minute auszukosten. Paradoxerweise ist es dann aber auch vollkommen gut, wenn wir wieder getrennte Wege gehen.

JACUSTOMER-nkb9bhra- :

Zweitens: Meine Kinder, insbesondere meine 13 jährige Tochter hätte große Probleme, wenn ich eine neue Beziehung eingehe. Darüber hinaus haben wir auch teilweise beruflichen Kontakt. Auch hier würde es vermutlich zu starken Irritationen bei einigen Arbeitskollegen kommen.

JACUSTOMER-nkb9bhra- :

Drittens: Er sowohl auch ich haben in 20km entfernten Dörfern jeweils ein Eigenheim. Jahrelang aufgebaute Wurzeln, meine Kinder und finanzielle Aspekte verhindern ebenfalls ein Zusammenziehen.

JACUSTOMER-nkb9bhra- :

Fazit: Ich liebe ihn, vertraue ihm, kann wirklich über alles mit ihm reden. Widersprüchlicher Weise wünsche ich mir gleichzeitig Nähe und Ferne. Und dass macht mich seelisch kaputt.

Experte:  Dr. Höllering hat geantwortet vor 3 Jahren.
Leider funktionierte der Chat nicht mehr; bitte seien Sie so nett, mir mit dem Antwort- Button zu antworten. Danke!
Experte:  Dr. Höllering hat geantwortet vor 3 Jahren.
Ich komme zurück, muss leider erst die Sprechstunde versorgen.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

haben Sie meine Fragen/Aussagen erhalten?

Experte:  Dr. Höllering hat geantwortet vor 3 Jahren.
Ja, ich bat um Geduld, weil ich Sprechstunde bis 20 Uhr habe.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

alles klar, hatte die EST Uhrzeit verkehrt interpretiert


 

Experte:  Dr. Höllering hat geantwortet vor 3 Jahren.
Kein Problem, bin gleich fertig
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.


Hatte Ihnen noch ergänzende Informationen gesendet (


Ergänzung: Weil ich meine widersprüchlichen Gefühle selber nicht ertrage, möchte ich generell diese Beziehung beenden. Gleichzeitig glaube ich, dass ich so eine intensive Freundschaft und Liebe nicht nochmal erlebe.) Hatten Sie diese erhalten? Würde mich sehr freuen, wenn gleich ein Chat möglich ist

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.


Haben Sie Zeit für mich? Oder sind meine Fragen zu kompliziert? Oder...

Experte:  Dr. Höllering hat geantwortet vor 3 Jahren.
Leider geht der Chat in seiner ursprünglichen Form nicht mehr, aber ich bin jetzt da und kann Ihnen zeitnah antworten. Danke für Ihr Geduld! Ich musste ja erst einmal aus der Praxis nach Hause kommen und habe mir das Abendessen schon gespart....

Ich denke, dass es viele verschiedene Formen der Liebe und des Zusammenseins gibt. Warum soll man keine Beziehung führen, die jedem großen Freiraum lässt? Warum nicht in zwei getrennten Häusern wohnen, mal hier, mal da?

Eien 13- Jährige wird begreifen müssen, dass ihre Mutter das Recht auf Liebe hat, und dass diese Liebe die Mutterliebe nicht beeinträchtigt. Warum Arbeitskollegen eine Liebe nicht tolerieren sollten, erschließt sich mir nicht; Irritationen kann man doch überleben.

Ich verstehe sehr gut, dass man auf Grund alter Erfahrungen und Verletzungen zurückhaltend ist. Aber Sie haben doch alle Zeit der Welt und sind in der glücklichen Lage, zu lieben und geliebt zu werden. Wollen Sie das wirklich aufgeben?
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.


zunächst vielen Dank, dass Sie sich trotz technischer Probleme Zeit für mich nehmen. Bitte nehmen Sie sich zunächst Zeit für Ihr Abendessen. Zum Einen benötige ich noch etwas Zeit auf Ihre Antworten zu reagieren, zum Anderen gehe ich mit meinen "verhängnisvollen" Beziehungsgedanken schon solange schwanger, dass es auf Stunden oder Tage nicht ankommt.


 

Experte:  Dr. Höllering hat geantwortet vor 3 Jahren.
Lieben Dank! Ich werde Ihnen auf alle Fälle wieder antworten.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Zu meiner Tochter: Sie ist hat einen älteren Bruder (15) und einen jüngeren Bruder (11). Im Sommer 2009 habe ich mich von ihrem Vater getrennt. Dieser hat mittlerweile eine feste neue Lebensgefährtin (diese Beziehung begann schon wohl vor unserer Trennung). Mein Exmann und damit der Vater meiner Kinder hatte den Kindern immer verdeutlichen wollen, dass ich fremdgehen und die Familie zerstören würde, was nachweislich nicht den Tatsachen nicht entspricht.


Im Nachhinein ist auch meinen Kindern klar, dass dies nicht der Wahrheit entspricht. Jedoch wären sie sehr sensibel, wenn ich mich neu orientiere.


Aber der Übergang zu meiner derzeitigen Soda-Beziehung ist fast fließend.


Ich habe ihn während meiner Trennungsphase kennen gelernt... und lange haben wir ausschließlich intensive Gespräche geführt. Aber dann... gab es schleichend auch sexuelle Bedürfnisse. Darf ich mit Ihnen darüber sprechen?


 

Experte:  Dr. Höllering hat geantwortet vor 3 Jahren.
Das können Sie!

Was die Kinder angeht: Jetzt ist die Sache ja anders gelagert, weil auch der Vater "versorgt" ist und Ihnen nichts vorwerfen kann, was er nicht selber tut.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Auch wenn es für die heutige Zeit ungewöhnlich ist, ich habe meinen Exmann in unserer 21jährigen Beziehung/Ehe niemals betrogen. Jedoch war mir seit 2005 klar, dass diese Ehe keine Zukunft hat... und 2009 habe ich meine "neue" Liebe kennen gelernt.... Er war in ähnlicher Situation... zunächst haben wir uns nur "getragen".... aber dann haben wir auch eine sexuelle Beziehung begonnen... Vielleicht für Sie ungewöhnlich... dennoch war: Eigentlich wollte ich diese sexuelle Beziehung gar nicht... und jetzt?

Experte:  Dr. Höllering hat geantwortet vor 3 Jahren.
Möchten Sie sie jetzt auch nicht?
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.


Doch, aber ich habe Angst davor. Niemals vorher habe ich so eine Vertrautheit, Einheit gespürt. Dennoch habe ich im Unterbewusstsein Angst davor verletzt zu werden. Und dann habe ich extreme Angst davor, dass meine Tochter emotionalen Schaden erleidet (seit einem Jahr weigert sie sich ihren Vater zu sehen)...

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Und immer drehe ich mich im Kreis....


und ich weiß, dass er (55) für vieles augenscheinlich Verständnis hat. Seine eigenen Kinder sind erwachsen, aber zwischen ihnen und meinen ist ein Generationswechsel! Überforderung?

Experte:  Dr. Höllering hat geantwortet vor 3 Jahren.
Glauben Sie mir, sie wird keinen Schaden erleiden, denn sie wird es lieben, ihre Mutter glücklich zu sehen, und bald auch etwas von Liebe verstehen. Vorübergehende Irritationen muss man natürlich ertragen, wie jetzt mit ihrem Vater. Beharrliche Liebe und ebensolches Bemühen um sie wird es schaffen.

Ihre Kinder müssen nicht "gute Kumpels" werden oder sich als Patchwork verstehen, dafür sind Sie zu alt. Es reicht, wenn man freundlich miteinander umgeht, und z. B. unter Cousins und Cousinen versteht man sich auch mit großem Altersabstand ausreichend.

Ich glaube, Sie sollten umdenken. In Richtung, diese Liebe leben zu wollen, aber das behutsam anzugehen, wenn Sie wollen, über Jahre. Vor Sex brauchen Sie keine Angst zu haben, denn Ihr Herz hat er schon längst, und es würde jetzt schon brechen, wenn er Sie verließe. Da macht Sex keinen Unterschied!

Ich wünsche Ihnen Glück, aber noch mehr Mut und Kraft! Denken Sie in die richtige Richtung!
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.


Danke insbesondere für die letzte AW, muss über die Aussagen nachdenken. Darf ich mich dann nochmal melden?

Experte:  Dr. Höllering hat geantwortet vor 3 Jahren.
Das dürfen Sie gern! Ich bitte nur um Verständnis, wenn ich nicht "postwendend" antworte,weil ich ja auch in meiner Praxis tätig bin.

Gute Nacht!
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

wer kann schon postwendend antworten... gn8


Möchte dennoch jetzt paar Gedanken loswerden...


 


Egal, wie es zwischen ihm und mir weitergeht.... unsere Zuneigung/ Liebe/Freundschaft wird uns keiner nehmen (da, bin ich mir sehr sicher.)


 


Meine Zweifel/Ängste muss ich ihm gegenüber vielleicht noch deutlicher formulieren.


 


Und meiner Tochter klarmachen, dass sie mich nicht verliert, wenn ich einen Mann liebe. Dabei stellt sich nur die Frage "Wie"?


 


Melde mich morgen wieder

Experte:  Dr. Höllering hat geantwortet vor 3 Jahren.
Vielleicht schriftlich?

Sie können mir gerne noch einmal schreiben, aber dann müssen wir mal zu einem Ende finden....

Experte:  Dr. Höllering hat geantwortet vor 3 Jahren.
Guten Abend,

Gerne habe ich mich Ihrem Problem gewidmet und alle Ihre Fragen fachgerecht beantwortet. Möchten Sie noch etwas wissen? Dann fragen Sie mich gern! Wenn nicht, bitte ich nun um eine freundliche Bewertung meiner Arbeit, denn nur damit erhalte ich das von Ihnen angezahlte Honorar.
Herzlichen Dank und alles Gute!
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.


Sind Sie online?


 

Experte:  Dr. Höllering hat geantwortet vor 3 Jahren.
Jetzt erst wieder.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrte Frau Höllering,


 


gerne hätte ich Ihre Antworten positiv beantwortet, damit Sie Ihr entsprechendes Honorar erhalten. Jedoch halfen mir Ihre Antworten in meiner speziellen Situation nicht weiter, weil mir die Rahmenbedingungen evt, zu gut bekannt waren... Um dies evt. auszugleichen und damit Sie entsprechend honoriert werden, würde ich wenn möglich folgende Fragen beantwortet haben:


Mein Bruder hat von seiner ehemaligen Lebensgefährtin zwei Kinder. Leider hat sie (derzeit) noch das alleinige Sorgerecht. Diese Frau hat sich die Kinder eigentlich nie gewünscht und obwohl z.B. unsere Eltern ihr auch nach der Trennung immer geholfen haben, formuliert sie, dass sie von uns bedroht wird... Es scheint eine Masche der Hilflosigkeit zu sein, weil sie im Gegensatz zu ihren Töchtern nicht mehr zu Familienfesten eingeladen wird. Zusätzlich ruiiniert sie vermutlich unbewusst berufliche Karrieren ruiniert, weitere Info später

Experte:  Dr. Höllering hat geantwortet vor 3 Jahren.
Guten Abend,

Ich habe Ihnen ausführlich und immer wieder Rat gegeben. Da Sie ihn nicht honorieren wollen, obgleich ich Ihnen viel Zeit gewidmet habe, werden Sie verstehen, dass ich keine neue Frage von Ihnen mehr verantworten will. Leben Sie wohl!

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
< Zurück | Weiter >
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Dr. med. St. Berghem

    Dr. med. St. Berghem

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    159
    15 Jahre Erfahrung in stationärer psychosomatischer Rehabilitation Erwachsene und Kinder
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/UM/Umadrugada/2012-8-4_1601_Berghemvice.64x64.jpg Avatar von Dr. med. St. Berghem

    Dr. med. St. Berghem

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    159
    15 Jahre Erfahrung in stationärer psychosomatischer Rehabilitation Erwachsene und Kinder
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/HO/hoellering/2011-9-6_194433_DSC7402.64x64.JPG Avatar von Dr. Höllering

    Dr. Höllering

    Fachärztin

    Zufriedene Kunden:

    1970
    20 Jahre psychiatrische Grundversorgung in Landpraxis, Psychosomatik,Paartherapie , Sexualmedizin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/JO/jostel/2013-11-10_144341_Armenien2010029.64x64.JPG Avatar von J.Stelzer

    J.Stelzer

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    56
    Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, ärztlicher Psychotherapeut
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/WE/webpsychiater/2015-8-15_7533_ildschirmfotoum...64x64.png Avatar von webpsychiater

    webpsychiater

    Sonstiges

    Zufriedene Kunden:

    13
    Langjährige Erfahrung im Bereich Psychiatrie und Psychosomatik. EMDR-Traumatherapie
  • /img/opt/shirt.png Avatar von Dr. G. Gleich

    Dr. G. Gleich

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    144
    Facharzt für Psychiatrie, Psychotherapie, kognitive Verhaltenstherapie, Hypnose, Paartherapie
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/EX/experte123/2013-2-15_233445_Screenshot2013021109h29m07s.64x64.png Avatar von Dr. Hamann

    Dr. Hamann

    Dr. med.

    Zufriedene Kunden:

    5785
    Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Psychiatrie