So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. med. St. Be...
Dr. med. St. Berghem
Dr. med. St. Berghem, Arzt
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 159
Erfahrung:  15 Jahre Erfahrung in stationärer psychosomatischer Rehabilitation Erwachsene und Kinder
65728183
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
Dr. med. St. Berghem ist jetzt online.

Soll seroquel einnehmen und wurde sehr schreckhaft ,hörte alles

Kundenfrage

Soll seroquel einnehmen und wurde sehr schreckhaft ,hörte alles von weiten und sehr stark beteubt und schläfrig danach stark nervös und ängstlich zugleich .habe mein ganzen leben eine hypohondrie und Höhen Angst .die manie bekam ich mit der Einnahme von citalopram was für Medizin ist geeignet für mich den meine Beschwerden sind Bluthochdruck da nehme ich beloc und delix Ängste und magenprobleme und mangelnde Durchblutung im Kopf
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  Dr. Höllering hat geantwortet vor 4 Jahren.

Dr. Höllering :

Guten Tag,

Dr. Höllering :

Mattigkeit, Ängste und Magendruck können auch Ausdrucksformen einer Depression sein. vielleicht sprechen Sie mal mit dem behandelnden Arzt, ob Sie etwas sanfter behandelt werden können. So kann man mit einer Mischung aus Balsrian und Johanniskraut (Sedariston) oder mit Lasea, einer Lavendelölzubereitung, eine Menge erreichen, wenn die Symptome nicht übermäßig stark sind.

Dr. Höllering :

Guten Tag,

gern war ich für Sie da und habe Ihre Frage beantwortet, schnell und fachgerecht. Möchten Sie noch etwas wissen? Dann fragen Sie mich gern! Wir können gerne morgen im Chat ein wenig plaudern, wenn Sie möchten.

Sonst darf ich Sie höflich um eine freundliche Bewertung für meine Hilfe bitten, ohne die ich das von Ihnen angezahlte Honorar für meine Beratung nicht bekomme. Herzlichen Dank und alles Gute!

Experte:  Djimikaja hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

bitte wenden Sie sich an den JustAnswer Kundendienst unter

[email protected]

oder

Tel.: 0800 1899302

Für diese Frage haben wir keine gültige E-Mail vorliegen.

Bitte geben Sie bei Ihrer Kundendienst-Mitteilung das Benutzer-Konto „JACUSTOMER-li7cwvq2- an.


Oder ändern Sie diese in Ihrem Benutzer-Konto „JACUSTOMER-li7cwvq2- unter „Mein Konto / Neue E-Mail-Adresse eingeben“.


Vielen Dank.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Psychiatrie