So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 24375
Erfahrung:  20 Jahre psychiatrische Grundversorgung in Landpraxis, Psychosomatik,Paartherapie , Sexualmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Ich brauche einen rat. Ich fühle mich hilflos alleine gelassen

Kundenfrage

Ich brauche einen rat. Ich fühle mich hilflos alleine gelassen von denn Menschen die ich liebe ich bin Lust los in denn Dingen die meine Zukunft entscheidet. Wenn das Thema kommt ich brauche einr Ausbildung oder was wird aus mir bekomme ich Angst werde aggressiv und bin einfach nur scheiße drauf habe schin mit dem Gedanken gespielt wie es wäre nicht mehr dazu sein um endlich frei zu sein. Brauche ich Hilfe!?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 4 Jahren.

Dr. Höllering :

Guten Tag,

Dr. Höllering :

Mit "blöde" hat das nichts zu tun! Im gegenteil, es ist klug, Hilfe anzunehmen, wenn man sie anscheinend braucht.

Dr. Höllering :

Vielleicht sind die Menschen, die Sie lieben, auch überfordert?

JACUSTOMER-tnddcnxg- :

Es geht um meine beste Freundin ich tu alles für sie wenn sie kein Geld hat bezahle ivh alles für sie habe ihr schon oft geholfen nie ist was zurück gekommen selber auf meinrm Geburtstag ist sie mit anderen raus gegangen. Aber dies ist nicht so der Grund wieso ich hier bin ich bin so sauer das uch manchmal denke einfach alles hinzu schmeißen

Dr. Höllering :

Dann ist sie anscheinend keine gute Freundin; auch diese Erkenntnis, dass man sich in Menschen geirrt hat, gehört zu Leben dazu, Dafür finden sich mit der Zeit neue, bessere Freundinnen und Freunde.

Dr. Höllering :

Wie: Alles hinschmeißen? Selbstmord? dann sind Sie hier bei JA falsch.... Dann brauchen Sie dringend Hilfe vor Ort!

JACUSTOMER-tnddcnxg- :

Ich fühle mich momentan zu nichts in der standen es ist einfach alles viel ich möchte was schaffen aber dann kommt eine sache die mich zurück zieht ich bleibe einfach nicht ran und denke einfach alles ist kacke und mag nicht verletzt zu werden habe seit fast einem Jahr meinen Spaß obwohl ich weiß das mir es nicht gut tut mach Ich weiter und kann nichtaaufhören. Jetzt verliere ich Menschen die ich liebe bin voller Aggressionen und könnte in mir einschlagen so lange bis ich nicht mehr spüre jedoch habe ich Angst davor was dann ist aber auch die Angst hört irgendwann auf. Was soll ich nur tun

Dr. Höllering :

ich habe Sie tippen sehen, aber ich sehe keine Antwort von Ihnen?

JACUSTOMER-tnddcnxg- :

Ich fühle mich momentan zu nichts zu Stande es ist einfach alles viel ich möchte was schaffen aber dann kommt eine sache die mich zurückzieht und ich bleibe einfach nicht ran und denke einfach alles ist kacke und mag nicht verletzt zu werden habe seit fast einem Jahr meinen Spaß obwohl ich das eigentlich nicht will danach denke ich auch wiesomachst fu das das wwillst du selber doch nicht aber ich kann nicht aufhören habe einfach angst Menschen zu verlieren und das mir weh getan wir manchmal denke ich auch wenn du nicht mehr wär's hättest du keine Gefühle mehr keiner kann dir weh tun unf du bist nicht traurig und voller wutt aber jedoch ist da die Angst was dann ist habe aber angst das es mir egal wird ob ich angst ha e das ich nicht mehr bin und was dann ist

JACUSTOMER-tnddcnxg- :

Was soll ich nur tun? Wie kann ich mir helfen

Dr. Höllering :

Ok, dann sollten Sie wirklich Hilfe suchen. Zuerst einmal beim Hausarzt, der sehen kann, ob es Ihnen evtl.besser geht, wenn die Angst durch ein pflanzliches Medikament wie Lasea gemindert wird. Dann können Sie auch wieder klarer denken. Dann können Sie mit ihm überlegen, ob noch eine Gesprächstherapie hilfreich oder gar notwendig ist.

JACUSTOMER-tnddcnxg- :

Ok dann gehe ich diesen weg haben sie noch einen tipp für mich

Dr. Höllering :

Lasea (1x1), Lavendelöl, können Sie schon ohne Rezept holen. Das würde ich tun. Dann ernsthaft darüber nachdenken, ob Sie sich von der Freundin trennen, die keine ist. Freundschaft ist keine Einbahnstraße!

Dr. Höllering :

Dann Ressourcen suchen: Wer mag mich? Familie? Andere Menschen? Kann ich Kontakte intensivieren, die ich bisher vernachlässigt habe? Was kann ich? Malen, musizieren, Sport, Mathe?

JACUSTOMER-tnddcnxg- :

Ok... werde darüber nach denke. Meinen sie ich brauche eine Gesprächsterapie

Dr. Höllering :

Tun Sie das, was Ihnen liegt, und gewinnen Sie Lebensfreude und Selbstbewusstsein. Mit jemandem, der Sie gut kennt, können Sie sich zusammensetzen und überlegen, wohin die Reise gehen soll. Viel Glück wünsche ich dabei!

Dr. Höllering :

Gesprächstherapie vielleicht, aber oft geht es ohne. Versuchen Sie es erst einmal so.

JACUSTOMER-tnddcnxg- :

Dankeschön für ihre Hilfe werde es mir zu Herzen nehmen

Dr. Höllering :

Sehr gern geschehen. Bitte denken Sie daran, mich freundlich zu bewerten, da mein Rat anscheinen hilfreich für Sie war!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Psychiatrie