So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Höllering.

Dr. Höllering
Dr. Höllering, Fachärztin
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 22328
Erfahrung:  20 Jahre psychiatrische Grundversorgung in Landpraxis, Psychosomatik,Paartherapie , Sexualmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
Dr. Höllering ist jetzt online.

Hallo, ich bin jetzt 54 Jahre und seit ca. Sep./Okt. 2012

Kundenfrage

Hallo,
ich bin jetzt 54 Jahre und seit ca. Sep./Okt. 2012 clean von Tablettenabhänigkeit von Zopiclon und Tavor. Habe die Tabletten ca. 15 genommen. Seit Ende letzten Jahres bekam ich keine mehr verschrieben. Habe also alleine den Entzug geschafft. Was schon schwer mit Schweißausbrüchen, zittern usw.. Danach alles o.k. Fühlte mich sogar ziemlich wohl in meiner Haut. Seit ca. Dezember habe ich dann das Restless Leg-Syndrom.
Zur Zeit leide ich sehr, sehr schwer unter Schlaflosigkeit und Gribbeln in den Beinen. Ich nehme bereits Levodopa. Hilft aber auch nicht mehr richtig. Kann nicht mehr schlafen und das ganze schlägt bereits auf die Psyche.
Die Antworten von Psychatern sind immer wieder die gleichen, denn es wird gesagt, dass ich keine Schlafmittel mehr verschrieben bekomme, denn die machen micht wieder abhängig.
Jetzt frag ich mich allerdings ganz im Ernst, wen stört es, wenn ich am Abend mein Tavor und mein Schlafmittel nehme. Ich bin am nächsten Tag ausgeruht und mir geht es gut. Von mir aus habe ich halt den Titel wieder, ich sei "Medikamentenabhängig". Tut aber doch keinen weh und ich bin ausgeglichen. Statt dessen werden immer wieder andere Medikamente an mir ausprobiert, weil aber von hause aus, dass ich davon wieder gribbeln bekommen und sonst keinerlei heilende Wirkung auf mich haben.
Sie machen angeblich nicht abhängig, helfen aber in keinster Weise.
Kann mir irgendjemand helfen
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  Dr. Höllering hat geantwortet vor 3 Jahren.

Dr. Höllering :

Guten Tag, das Problem an der Medikamentenabhängigkeit ist nicht, dass Sie einen "Titel" haben (übrigens herzlichen Glückwunsch zu der großartigen Entzugsleistung!). Sondern das Problem ist, dass jede Sucht mit einer Dosissteigerung einhergeht.

Dr. Höllering :

Leider weiß ich nicht, ob Sie die Tabletten 15 Monate oder Jahre genommen haben?

Dr. Höllering :

Das wüsste ich gern.

Dr. Höllering :

Was man auch nicht darf, allein schon wegen der Leberschädigung, die nach einer Weile zu erwarten ist, ist, eine Kombination auch noch aus 2 Schlaf- bzw. Beruhigungsmiteln zu verschreiben Darum wüsste ich gerne, was genau Sie derzeit an Levodopa (und welche Dosis) Sie nehmen. Danke!

JACUSTOMER-iuhoez9d- :

Seit 15 Jahren mit mehr oder weniger kurzen Unterbrechungen.

JACUSTOMER-iuhoez9d- :

Zur Zeit nehme ich ca 5-6 Levodopa 100mg.

Dr. Höllering :

Danke, das ist ja eine eigentlich viel zu große Menge. Haben Sie auch schon die Kombination mit Benserazid als Restex probiert?

JACUSTOMER-iuhoez9d- :

nein, was ist das

Dr. Höllering :

Restex ist eine Kombiantion von Levodopa mit Benserazid, die deutlich besser wirkt als Levodopa alleine. Darum schlage ich vor, dass Sie sich Restex und Restex retard Kapseln verschreiben lassen, Man nimmt beide vor dem Schalfengehen, die Restex wirkt ziemlich sofort, aber nicht so lang anhaltend, und die Retardkapsel dann über (hoffentlich!) die ganze Nacht.

Dr. Höllering :

Zusätzlich aber würde ich darüber nachdenken, ob vielleicht noch autogenes Training oder progressive Muskelrelaxaion nach Jacobson sinnvoll wären, um eine allgemeine Entspannung zu erreichen.

JACUSTOMER-iuhoez9d- :

Die erste Anwort werde ich glech morgen meinem Arzt unterbreiten.

Dr. Höllering :

Da man davon ausgehen darf, dass Sie noch mindestens 30 Jahre leben, ist es leider keine gute Idee, einfach Tavor und Zopiclon wieder zu verschreiben, weil es dann notwendigerweise zu Dosissteigerungen und Leberschäden kommen wird. Bei Zopiclon hat man ja mal gedacht, dass das nicht süchtig macht, aber da wurden wir eines Besseren belehrt, da es Menschen gibt, die fünf und mehr am Tag "brauchen".

JACUSTOMER-iuhoez9d- :

Das zweite mit dem autogenen Training usw. muss ich gleich abschlagen, denn ich kann mich nicht darauf konzentrieren. Habe ich schon oft und überall auf Reha usw. probiert. Die Therapeuten mussten mir recht geben, es geht wirklich nicht.

Dr. Höllering :

Das kenne ich :-) Für solche unruhigen Geister ist Chi Gong die bessere Alternative.

JACUSTOMER-iuhoez9d- :

Jetzt brauche ich noch ein totsicheres Mittel gegen meine Schlaflosigkeit.

Dr. Höllering :

Eines noch: Bitte lassen Sie unbedingt den Speichereisenwert (Ferritin) überprüfen. Liegt er unter 50 ng/ml, leidet man häufigere unter Restless legs. Gleicht man das durch Eisengaben aus, verschwindet die Beschwerdesymptomatik oft.

Dr. Höllering :

Ich denke, Sie sind wegen RL schlaflos? Wenn die besser sind, sollte auch das Schlafen wieder klappen?

JACUSTOMER-iuhoez9d- :

Wegen meines Eisenmangels bin ich unter anderem auch morgen beim Arzt.

Dr. Höllering :

Aha, Sie haben welchen! Bingo. Bitte nicht nur das Eisen im Blut (Serum), sondern unbedingt Ferritin mitbestimmen lassen! Manchmal ist das Serumeisen noch gut, und das Speichereisen schon zu niedrig.

Dr. Höllering :

Zum Schlafen dann vielleicht Tryptophanpräparate oder Chloralhydrat (vorübergehend und höchstens jede 2. Nacht, damit der Körper nicht darauf "wartet), die manchen nicht süchtig.

JACUSTOMER-iuhoez9d- :

Danke,sage es dem Arzt. Kann ich mich morgen oder übermorgen nochmal bei Ihnen einklicken?

Dr. Höllering :

Das können Sie gern. Nachfragen sind kostenlos.

Dr. Höllering :

Über eine nette Bewertung freue ich mich und wünsche Ihnen alles Gute!

Experte:  Dr. Höllering hat geantwortet vor 3 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.
Experte:  Dr. Höllering hat geantwortet vor 3 Jahren.
Guten Abend,leider haben Sie sich nicht mehr gemeldet.

Ich habe mich intensiv in Ihr Problem eingedacht und Ihnen ausführlich geantwortet. Wenn Sie noch eine Frage haben, stellen Sie sie mir gern mit dem Antwort- Button! Falls nicht, wäre es nett, wenn Sie mein Beratung nun mit einer positiven Bewertung honorieren würden, denn nur so erhalte ich das von Ihnen angezahlte Honorar. Herzlichen Dank und alles Gute!

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
< Zurück | Weiter >
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Dr. med. St. Berghem

    Dr. med. St. Berghem

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    159
    15 Jahre Erfahrung in stationärer psychosomatischer Rehabilitation Erwachsene und Kinder
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/UM/Umadrugada/2012-8-4_1601_Berghemvice.64x64.jpg Avatar von Dr. med. St. Berghem

    Dr. med. St. Berghem

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    159
    15 Jahre Erfahrung in stationärer psychosomatischer Rehabilitation Erwachsene und Kinder
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/HO/hoellering/2011-9-6_194433_DSC7402.64x64.JPG Avatar von Dr. Höllering

    Dr. Höllering

    Fachärztin

    Zufriedene Kunden:

    1970
    20 Jahre psychiatrische Grundversorgung in Landpraxis, Psychosomatik,Paartherapie , Sexualmedizin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/JO/jostel/2013-11-10_144341_Armenien2010029.64x64.JPG Avatar von J.Stelzer

    J.Stelzer

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    56
    Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, ärztlicher Psychotherapeut
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/WE/webpsychiater/2015-8-15_7533_ildschirmfotoum...64x64.png Avatar von webpsychiater

    webpsychiater

    Sonstiges

    Zufriedene Kunden:

    13
    Langjährige Erfahrung im Bereich Psychiatrie und Psychosomatik. EMDR-Traumatherapie
  • /img/opt/shirt.png Avatar von Dr. G. Gleich

    Dr. G. Gleich

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    144
    Facharzt für Psychiatrie, Psychotherapie, kognitive Verhaltenstherapie, Hypnose, Paartherapie
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/EX/experte123/2013-2-15_233445_Screenshot2013021109h29m07s.64x64.png Avatar von Dr. Hamann

    Dr. Hamann

    Dr. med.

    Zufriedene Kunden:

    5785
    Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Psychiatrie