So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Höllering.
Dr. Höllering
Dr. Höllering, Fachärztin
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 23787
Erfahrung:  20 Jahre psychiatrische Grundversorgung in Landpraxis, Psychosomatik,Paartherapie , Sexualmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
Dr. Höllering ist jetzt online.

mein patner hat vor der finsternis panik und die letzten zwei

Kundenfrage

mein patner hat vor der finsternis panik und die letzten zwei nächte hatte er sich so verhalten als wäre er von einem bösen es besetzt( stimmveränderung,davonlaufen in die finsternis,eigenartige körperhaltung schreien und jammern und kraftlos konnte sich nicht mehr bewegen ) ich sprach mit ihm und er konnte nur leise mit mir sprechen bitte nicht wegehen das es will es so ) nach 2 std. war er plötzlich wieder klar und wusste nichts mehr. dies wiederholte sich in der 2den nacht wieder. ich empfand es wie in einen horror film-was kanndas sein was soll ich tun ?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  Dr. Höllering hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Abend,

das klingt nach einer Psychose. Wie ist Ihr Partner am Tag? Völlig unauffällig? Nimmt er irgendwelche Drogen ein? War er früher mal psychisch krank?
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

am tag ganz normal,er ist völlig unaufällig. nimmt auch keine dogen und auch kaumm alkohol im gegentei er ist sportler .er hatte allerdings schom alls kleinkind angst in der nacht das er von etwas gehalten wird so das er sich nicht bewegen konnte es begleitet im schon viele jahre . seine eltern hatten immmer fürchterlichen streit was ihm auch angst machte. er glaubt das er besetzt ist .ich auch zu einem teil gibt es soetwas oder ist es eine form von angstzuständen?

Experte:  Dr. Höllering hat geantwortet vor 4 Jahren.
"Besessen" sein gibt es nicht, es kann sich aber eine Psychose aus kindlichen Traumen entwickeln, die dazu führt, dass man sich als ein anderer fühlt, anders spricht, sich kindlich verhält etc.

Er sollte sich dringend einer Psychotherapie unterziehen!
Experte:  Dr. Höllering hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sie haben noch gefragt, was Sie selber tun können. Wenn er diese Attacken hat beruhigend auf ihn einreden, am besten Licht anmachen.

Aber wichtiger ist, dass er zunächst zu einem Psychiater kommt, damit der genau herausfinden kann, ob Ihr Partner auch evtl. Medikamente braucht, und dann zu einem Psychotherapeuten, um seine Kindheit aufzuarbeiten.

Wenn Sie keine Frage mehr dazu haben, wäre eine freundliche Bewertung für meine Beratung nett!
Experte:  Dr. Höllering hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Abend,


gerne habe ich Ihnen Ihre Fragen zügig und fachgerecht beantwortet, und Sie haben meine Antwort gelesen. Falls Sie noch eine Nachfrage haben, stellen Sie sie gern. Sonst wäre es nett, wenn Sie nach den Geschäftsbedingungen von Justanswer nun mit einer guten Bewertung dafür sorgen würden, dass das von Ihnen angezahlte Honorar dafür mich auch erreicht.

Herzlichen Dank!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Psychiatrie