So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an drwbischof.
drwbischof
drwbischof, Dr.med.
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 379
Erfahrung:  Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie
51941891
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
drwbischof ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren! Nehme seit 1992 Quilonorm

Kundenfrage

Sehr geehrte Damen und Herren!

Nehme seit 1992 Quilonorm 2x1 pro Tag
seit 2004 Solian 100 mg/Tag
seit 2008 Trittico 150 mg/Tag
seit 2008 Fluoxetin 40 mg pro Tag

In letzter Zeit bin ich sehr gereizt, verärgert, aufbrausend. Kann dies mit der Dosierung zusammenhängen.

Vielen Dank XXXXX XXXXX
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  drwbischof hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Abend,

ich hätte noch ein paar Fragen, bevor ich Ihnen antworten kann:

Wie lautet die Diagnose?
Wie hoch ist der Lithium-Spiegel (Quilonorm)?
Hatte Lithium bei Ihnen einen vorbeugenden Effekt?
Weshalb wurde immer wieder ein neues Medikament hinzu gegeben?

Mit freundlichen Grüßen, W. Bischof
Experte:  drwbischof hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Morgen,

hat sich ihre Frage erledigt?

Mit freundlichen Grüßen, W. Bischof