So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. med. St. Be...
Dr. med. St. Berghem
Dr. med. St. Berghem, Arzt
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 559
Erfahrung:  15 Jahre Erfahrung in stationärer psychosomatischer Rehabilitation Erwachsene und Kinder
65728183
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
Dr. med. St. Berghem ist jetzt online.

hallo mein junge wird morgen 8 nässt immer noch ein, benutzen

Kundenfrage

hallo mein junge wird morgen 8 nässt immer noch ein, benutzen seit februar die klingelhose
von stero mal gab es erfolge und er hat ein bis zwei mal durchgeschlafen oder ist bevor es geklingelt hat auf die toilette , leider funktioniert es in letzter zeit gar nicht und braucht sogar ewig bis er auf das klingeln reagiert und auf die toilette geht
was kann ich tun
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  Dr. med. St. Berghem hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrte besorgte Mutter,

dass Ihr Sohn dieses Problem hat, hängt damit zusammen, dass er so sehr tief schläft.

Leider hat Ihnen offensichtlich niemand erklärt, wie eine Klingelhosenbehandlung wirklich funktioniert. Deswegen möchte ich Ihnen hier die Schritte in der richtigen Reihenfolge schildern:

  1. die Klingelhose klingelt, SIE stehen auf und wecken ihn VÖLLIG auf, dann geht er zur Toilette und versucht, noch ein wenig Wasser zu lassen
  2. die Klingelhose klingelt, ER steht auf und geht auf die Toilette
  3. er wacht auf, bevor die Klingelhose klingelt und schafft es rechtzeitig zur Toilette
  4. er muss gar nicht mehr aufwachen, weil die Niere (wie normal) nachts viel weniger Urin als tags produziert.

Jeder dieser Schritte dauert etwa 4 - 6 Wochen und geht von selber in die nächste Stufe über. Ihr Sohn brauch offensichtlich noch ein paar Nächte der Stufe 1 (SIE

wecken ihn so rasch wie möglich nach dem Klingeln auf).

Die Klinigelhosenbehandlung ist recht anstrengend für die ganze Familie, aber sehr erfolgreich.

Ich hoffe, meine Antwort hilft Ihnen ein wenig weiter. Wenn Sie noch
Fragen hierzu haben oder sich aus meiner Antwort neue Fragen ergeben haben,
zögern sie bitte nicht, dies zu schreiben, ich antworte gerne weiter.
Ich drücke Ihnen die Daumen, alles Gute und herzliche Grüße
Dr. Stefan Berghem

Rechtlicher Hinweis: Auf diesem Weg kann man natürlich keine genauen
Diagnosen stellenden, dazu müsste man den Patienten und die gesundheitliche
Vorgeschichte genau kennen lernen. So ist auch eine gute Therapieempfehlung
natürlich wesentlich besser durch den behandelnden Arzt möglich. Bitte wenden
Sie sich für weitere Diagnostik und Therapie bitte an ihren behandelnden Arzt.


eine Bitte: sollten Sie mit meiner Antwort nicht zufrieden sein,
seien Sie doch bitte so nett, mir das zu schreiben und auch gerne rückzufragen.
Schließlich habe ich mir für Sie Mühe gemacht und eine negative Bewertung fände
ich unfair.
Sollten Sie meine Antwort völlig unpassend finden, bitte
schreiben Sie das, ich gebe die Frage dann gerne wieder für andere Experten
frei, das geht aber nur, wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

danke für ihre antwort


als wir mit der klingelhose angefangen haben hat es super


geklappt er ist selbst vom alarm wach geworden und ist dann zur


toilette und hat den alarm selbst entschärft


aber die letzten drei woche klappt nix mehr er reagiert sehr spät


da sind sogar die schlafhose sowie bettzeug nass


und wir nutzen die hose seit februar zwischendurch ist er sogar aufgewacht


vor dem klingeln oder hat durchgeschlafen

Experte:  Dr. med. St. Berghem hat geantwortet vor 5 Jahren.

Das bedeutet, dass er nur bis in die Phase 2 gekommen ist und die Behandlung damit tatsächlich noch nicht abgeschlossen ist. Solch ein Rückfall kommt vor, dann muss man noch einmal von vorne anfangen (SIE stehen so schnell wie möglich auf und wecken ihn vollständig auf), das dauert dann aber meist nur wenige Tage und alles ist wieder so gut wie vorher.

Ich drücke Ihnen die Daumen!

Experte:  Dr. med. St. Berghem hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrte Fragestellerin,
meine Antwort haben Sie gelesen - haben Sie noch Fragen? Wenn Sie noch mehr Erklärungen wünschen oder sich aus meiner Antwort neue Fragen ergeben haben, zögern Sie bitte nicht, dies zu schreiben. Gerne gebe ich weitere Antworten. Falls ich Ihre Frage bereits beantwortet habe, bewerten Sie doch bitte meine Antwort, damit ich mein Honorar erhalten kann.

Vielen Dank

Dr. Stefan Berghem