So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Höllering.
Dr. Höllering
Dr. Höllering, Fachärztin
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 23998
Erfahrung:  20 Jahre psychiatrische Grundversorgung in Landpraxis, Psychosomatik,Paartherapie , Sexualmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
Dr. Höllering ist jetzt online.

kann serotoninmangel zucken oder klopfen im bereich solarplexus,magen,darm,mit

Kundenfrage

kann serotoninmangel zucken oder klopfen im bereich solarplexus,magen,darm, und schlechten schlaf auslösen
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  Dr. Höllering hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Abend,

Nein, das kann es nicht, Ein relativer Serotoninmangel kann zu einer depressiven Stimmungslage führen, aber die von Ihnen beschriebenen Symptome lassen eher auf ein angeschlagenes vegetatives Nervensystem schließen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
wie kann man ein angeschlagenes vegetatives nervensytem behandeln.
Experte:  Dr. Höllering hat geantwortet vor 5 Jahren.
Zum Beispiel mit Lasea, das sind Lavendelölkapseln. Dazu autogenes Training, auch würde Yoga helfen und jede Art des Entspannungstrainings. Manche Leute bräuchten auch eine Kur oder eione gute Gesprächstherapie
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
leider schon alles probiert.sorry
Experte:  Dr. Höllering hat geantwortet vor 5 Jahren.
Wenn die Bechwerden mit diesen relativ einfachen und harmlosen Mittel nicht weggehen, sollten Sie sich doch mal intensiver darum kümmern.

Sie fragten nach Serotonin, haben sich also offensichtlich über Antidepressiva belesen. Es gibt welche, die den Schlaf bessern, wie Valdoxan (Agomelatonin), und gleichtzeitig die Stimmung aufhellen. Es gibt welche, die eine besondere Wirkung auf körperliche Beschwerden haben, wie Cybalta. Aber all diese Medikamente sind verschreibungspflichtig. Ein Arztbesuch wäre auch darum ratsam, weil dann die Überlegung gemacht werden könnte, ob mal eine intensive psychotherapeutische Begleitung für Sie in Frage käme.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Psychiatrie