So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 25025
Erfahrung:  20 Jahre psychiatrische Grundversorgung in Landpraxis, Psychosomatik,Paartherapie , Sexualmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

hallo, mein arzt sagt ich soll wegen meiner depression in die

Kundenfrage

hallo, mein arzt sagt ich soll wegen meiner depression in die stationäre Ambulanz, ich habe am 20.6 einen termin für ein vorgespräch in einer tagesklinik...
Aber mein zustand verschlimmert sich ständig...
Ich will aber auf keinen fall stationäre behandlung...
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Morgen,

Wie Die selber gemerkt haben, ist das Betäuben mit Rudotel auch keine Lösung. Es wirkt nämlich nur beruhigend, aber überhaupt nicht gegen Depressionen. Nehmen Sie nur das, sind Sie immer noch am Ende und werden dazu noch abhängig.
Da es Ihnen so schlecht geht, sollten Sie gleich morgen noch einmal mit Ihrem Arzt sprechen, damit et Sie mit einem beruhigendem Antidepressivum wie Mirtazapin versorgt. Das könnte man in der Tagesklinik immer .ich ergänzen oder tauschen, wenn es nicht ausreicht.
Eine Tagesklinik ist ja gar nicht stationär! Man bekommt tags Therapie und schläft zu Hause. Um wieder gesund zu werden, ist ein Wechsel der Umgebung über Tag eine große Hilfe.
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,

Sie haben meine Antwort gelesen, aber noch nicht akzeptiert und damit auch nicht honoriert. Haben Sie noch weitere Fragen zu diesem Thema? Ich beantworte sie gern!