So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 24648
Erfahrung:  20 Jahre psychiatrische Grundversorgung in Landpraxis, Psychosomatik,Paartherapie , Sexualmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

bei mir wurde im Blut Antikörper gegen Serotonin gefunden.

Kundenfrage

bei mir wurde im Blut Antikörper gegen Serotonin gefunden.
nehme seit einem halben Jahr Venlafaxin, keine Besserung , der Kopf zuckt, was ist das,
massive schlafprobleme. remergil kurz genommen seroquel bei Bedarf.
5 wochen Sertralin genommen, wieder abgesetzt, zurück auf Venlafaxin, . kein Ausschleichen, kein einschleichen, bin am Ende.

Wenn ich Antikörper gegen Serotonin habe, was soll ich tun?

Wäre es nicht besser in einer neurologischen Klinik alles mal abzuklären.

Bin verzweifelt
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Abend,

Antikörper gegen Serotonin müssen kein Problem darstellen, da es eine Blut-Hirn-Schranke gibt und Str Serotoninspiegel im Blut nicht unbedingt mit dem des Gehirns korreliert. Bei Depressionen hilft es aber, den Serotoninspiegel im Gehirn zu erhöhen, z. B. mit Citalopram, wenn Venlafaxin nicht half. Die Einstellung mit solchen Serotonin- Wiederaufnahmehemmern (SSRI) sollte mit einem Psychiater vorgenommen werden, der auch Kombinationen einsetzen kann. Auf einzelne SSRI spricht nicht jeder an, darum muss das passende gefunden werden. Das geht aber auch gut außerhalb einer Klinik, weil es Wochen dauert, bis SSRI ihre volle Wirkung zeigen.
Eine psychiatrische ( nicht neurologische) Klinik ist dann angezeigt, wenn Die gar nicht mehr klar kommen und tägliche Betreuung brauchen.
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Abend,

Sie haben meine Antwort gelesen, aber noch nicht akzeptiert. Haben Sie noch eine Frage dazu?