So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. G. Gleich.
Dr. G. Gleich
Dr. G. Gleich, Arzt
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 191
Erfahrung:  Facharzt für Psychiatrie, Psychotherapie, kognitive Verhaltenstherapie, Hypnose, Paartherapie
61964095
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
Dr. G. Gleich ist jetzt online.

Habe im Moment gerade Diagnose nicht näher bezeichnete Psychose?

Kundenfrage

Habe im Moment gerade Diagnose nicht näher bezeichnete Psychose? Jetzt hat mir gerade eine Psychiaterin gesagt es könnte auch eine schizotypische Persönlichkeitsstörung sein?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  Dr. G. Gleich hat geantwortet vor 5 Jahren.

Welche Symptome haben Sie denn? Es ist doch sehr unwahrscheinlich, dass Sie an einer Psychose erkrankt sind. Das Ersterkrankungsalter ist deutlich früher. Wenn noch dazu die Diagnose einer nicht näher bezeichneten Psychose gestellt wird, stammt sie sicher nicht von einem Psychiater. Menschen, die an einer Psychose leiden, wollen sich zudem nicht mit einer Diagnose beschäftigen, sie sind ja überzeugt davon, dass sie alles richtig sehen. Also: Es sieht gar nicht so aus, also ob Sie eine Psychose hätten.

Eine schizotype Störung ist übrigens oft eine Verlegenheitsdiagnose. Welche Symptome dazugehören, könnten Sie googlen, am besten unter Wikipedia.

Was Sie sonst haben, könnte ich erst sagen, wenn Sie mir mitteilen würden, worunter Sie leiden.