So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an privatpraxis.
privatpraxis
privatpraxis, Dr. Med.
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 3331
Erfahrung:  35 Jahre Privatpraxis; die besondere Beachtung der Bedeutung der Psyche ist Teil meiner tägl.Arbeit
31261372
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
privatpraxis ist jetzt online.

Hallo, ich habe gerade ein sehr grosses Problem. Ein Freund

Kundenfrage

Hallo, ich habe gerade ein sehr grosses Problem. Ein Freund von mir spielt mit dem Gedanken sich umzubringen. Ich selber bin die einzigste mit der noch über seine Depressionen redet. Ich lebe ab in NL und dann nicht für ihn da sein. Seine Freunde in Deutschalnd haben sich alle von Ihm abgewant. Er sagte mir vorhin per sms das er gerade einen Abschietsbreif schreibt. Was sollo ich tun?
LG
Kathrin P.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  privatpraxis hat geantwortet vor 5 Jahren.
Das ist wirklich eine sehr traurige Geschichte, die Sie hier schreiben.
Es gibt Telefonseelsorge, ev. auch kirchlich. Vielleicht könnten Sie googeln, und dort seine Tel Nr. geben, damit sich sofort ein Profi mit ihm in Verbindung setzen kann.

Vielleicht könnten Sie ihm auch sagen, dass es ja nicht ganz auszuschließen ist, dass sein "Bewußtsein" weiterlebt und mit einem Suizid die Probleme möglicherweise mental in ihm -ohne Körper, also die Möglichkeit etwas zu ändern- weiterleben. Hiermit konnte ich schon mal jemanden von seinem Vorhaben abbringen, denn diese Vorstellung ist ja absolut unerträglich.

Nehmen Sie das hom. Mittel Ignatia C30, um im Falle eines nicht zu verhindernden Falles den Schock besser zu überstehen.
Alles Gute und ich wünsche Ihnen Glück bei Ihrem Bemühen ihn zu retten und
drücke die Daumen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Psychiatrie