So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MustermannX1.
MustermannX1
MustermannX1,
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 114
48484863
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
MustermannX1 ist jetzt online.

Ist es eine K rperverletzung, wenn ich mein 6 J hriges Kind

Kundenfrage

Ist es eine Körperverletzung, wenn ich mein 6 Jähriges Kind bei Verdacht auf PAS mit angeblichen phsychosomatisch bedingten Bauchschmerzen, Erbrechen, abseluten Kontaktverweigerung,Wutanfällen und Alpträumen gegen den Willen des Kindes in einer kinderphsychiatrischen Klinik stationär untersuchen u.beobachten lasse?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  MustermannX1 hat geantwortet vor 6 Jahren.

Guten Tag, gerne beantworte ich Ihre Frage, kann hier allerdings nur allgemein beraten.

 

Als Eltern haben Sie das Sorgerecht für das Kind, welche auch mit einer FürsorgePFLICHT verbunden ist. Wenn das Kind also krank ist, sind Sie gewissermaßen verpflichtet, die notwendige Hilfe für das Kind in Anspruch zu nehmen.

Der Wille des Kindes spielt dabei keine Rolle, da es in diesem Alter nicht "einsichtsfähig" ist, mit dem geschilderten Krankheitsbild gleich zweimal nicht.

 

Eine Körperverletzung läge vor, wenn Sie Ihrem Kind Gewalt antun oder notwendige Therapien unterlassen. In solchen Fällen kann in gravierenden Fällen sogar teilweise das Sorgerecht entzogen werden.

 

Tun Sie also alles, was man Ihnen rät und was Sie für richtig erachten, damit Ihr Kind gesund wird.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

 

Wenn wir schon bei der allgmeinen Beratung sind, lege denn unter den o.g Schilderungen eine Notwendigkeit für eine stationäre kinderphsychiatrische Untersuchung

vor?