So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an drA8.
drA8
drA8,
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 150
51698014
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
drA8 ist jetzt online.

Ich leide seit ca 2-3 monaten an pl tzlichem Herzrasen und

Kundenfrage

Ich leide seit ca 2-3 monaten an plötzlichem Herzrasen und Übelkeit auch mit Appetitlosigkeit glaubte auch das es durch private Überforderung ist (Krankheit in der Familie, Umzug,) mir wurde aber auch gesagt das dies Panikattaken sein können. Ich kann jedoch nicht zuordnen warum sie auftreten
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  drA8 hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,
zum Ausschluß einer Schilddrüsenfehlfunktion sollten Sie diese überprüfen lassen. Überforderung und Stress wären zwar möglich, dennoch sollten organische Ursachen ausgeschlossen werden. Ggf auch Vorstellung beim Kardiologen.
Alles Gute
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
schilddrüse und Herz wurde von einem internisten abgeklärt
Experte:  drA8 hat geantwortet vor 6 Jahren.
Haben Sie schon Bachblüten für den Notfall (zB Rescuetropfen) ausprobiert? Besprechen Sie mit dem Hausarzt die Möglichkeit einer Therapie. Es gibt lösungsorientierte Kurztherapien mit denen man relativ schnell Erfolge erzielen kann.
Wichtig ist, daß Sie sich Ihrem Arzt anvertrauen und gemeinsam mit ihm nach Lösungs-und Therapiemöglichkeiten suchen. Wenn Herz, Schilddrüse, Nieren/Nebennieren ok sind wäre eine Vorstellung beim Neurologen/ Psychotherapeuten dran.
MfG