So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an drA8.
drA8
drA8,
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 150
51698014
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
drA8 ist jetzt online.

Nach 8 Jahren Ruhe habe ich jetzt wieder Angstsymptome in verschiedenen

Kundenfrage

Nach 8 Jahren Ruhe habe ich jetzt wieder Angstsymptome in verschiedenen Situationen.
Vor allem Schwindel, Schweissausbrücke, das Gefühl wegzumüssen. Ich fange schon wieder an Situationen zu vermeiden. Ich weiß durch die damalige Therapiel. dass das falsch ist.
Wie kann ich es schaffen mich wieder zu beruhigen?
Ich bin 51 Jahre. in den Wechseljahren und habe Hashimoto.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  drA8 hat geantwortet vor 6 Jahren.
Wenn die Schilddrüse gut eingestellt ist(TSH zwischen 0,5 und 1 unter Levothyroxin und normale Antikörper) bitte beim Gynäkologen die Hormonspiegel prüfen lassen. Ggf. zur Linderung von Wechseljahresbeschwerden Remifemin oder andere Homöopathika oder zusätzlich Bachblüten (zB Mimulus bei Ängsten9
Wenn das alles in Ordnung ist, wäre eine Verhaltenstherapie/lösungsorientierte Kurztherapie zu überlegen.
Meditation und autogenes Training wären sicherlich zusätzlich hilfreich und Yoga/Hormonyoga.
Alles Gute
Experte:  drA8 hat geantwortet vor 6 Jahren.
Haben Sie Rückfragen, ansonsten bitte fairnesshalber AKZEPTIEren drücken .