So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an privatpraxis.
privatpraxis
privatpraxis, Dr. Med.
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 3331
Erfahrung:  35 Jahre Privatpraxis; die besondere Beachtung der Bedeutung der Psyche ist Teil meiner tägl.Arbeit
31261372
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
privatpraxis ist jetzt online.

Ich bin 73 Jahre, habe schon seit Jahren( eigentlich mit Beginn

Kundenfrage

Ich bin 73 Jahre, habe schon seit Jahren( eigentlich mit Beginn der Wechseljahre) Schlafstör
ungen - Ein- bzw. auch Durchschlafstörungen. Manche Nacht schlafe ich überhaupt nicht.
Geholfen habe ich mir von Zeit zu Zeit mit Baldrianpillen , dies e helfen auch nicht wirklich.
Ärzte verchreiben nur ungern Schlaftabletten wegen der Gewöhnung. Ich habe aber das
Gefühl, meinem Körper fehlt etwas -ich kann es leider nicht orten ,was es ist. Vielleicht
fehlt mir Magnesium oder aber Melatonin. Letzteres würde ich gern mal versuchen. Was würden Sie mir unverbindlich raten?
Anmerkung: ein Tagschläfer (Nickerchen) bin ich nicht.
Vielen Dank XXXXX XXXXX Bemühungen. Mit freundlichen Grüssen Frau Kunz aus Chemnitz
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  privatpraxis hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sie könnten durchaus Melatonin 3mg probieren.
Lassen Sie es sich privat rezeptieren; Sie sollten es in jeder Apotheke beziehen können- sonst:: www.melatonin-dhea-shop.de

Es hat keine Nebenwirkungen und kann sogar gute Nebeneffekte haben.

Falls Sie wider Erwarten hiermit keinen Erfolg haben sollten, fragen Sie nochmal nach- auch in der Homöopathie gibt es sehr gute Mittel, die bei Ihren Beschwerden helfen können; für die Auswahl wären aber weitere Nachfragen erforderlich.

Guten Schlaf wünschend
Experte:  privatpraxis hat geantwortet vor 5 Jahren.
?

Ähnliche Fragen in der Kategorie Psychiatrie