So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an experte123.
experte123
experte123,
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 6667
60343779
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
experte123 ist jetzt online.

Hallo! Bin Jahrgang 1949 m nnlich und habe einen mehrj hrigen

Kundenfrage

Hallo! Bin Jahrgang 1949 männlich und habe einen mehrjährigen beruflichen crass hinter mir-mit allen Folgen bis zum Zusammemnbruch, medikamentöse Behandlung, Therapie etc.
Manches Mal geht es mir ganz gut, doch zeitweise leide ich unter Depressionen und ich habe niemanden der dafür Verständnis hat. Meine Frau: Hast Du wieder Depressionen? - das klingt jedesmal wie ein Vorwurf.... Ich hätte einfach gerne jemanden zum Anrufen und wenn es nur 5 Minuten sind, um mitzuteilen, dass es mir wieder schlecht geht. Das würde schon helfen. Meine Depression äussert sich so: Ich kann mich an keiner Unterhaltung beteiligen, bin träge, denke an Selbstmord in allen Varianten, kann schlecht schlafen und kaue noch immer an den beruflichen Dingen die mich damals zurückgeworfen haben. Die Leute kommen mir unter und ich formuliere was ich ihnen heute sagen würde etc.
Vielleicht können Sie mir ein Tipp geben....
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  experte123 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Abend,

Ich verstehe ihre Situation sehr gut und bedanke mich für ihr Vertrauen in unsere Expertentätigkeit.

Sie fragen nach Jemandem, der mit ihnen redet, der ihnen auch zuhört und Tipps geben kann. Haben sie es bereits bei dem Dokotservice ihrer Krankenkasse versucht. Fragen sie in ihrer Geschäftsstelleeinmal nach, heutzutage haben die großen Gesetzlichen und auch die kleineren privaten Kassen einen Telefonservice mit einem Ärzteteam, das sich rund um die Uhr medizinischen Fragen und Fällen wie dem ihren widmet. Hier können sie oft kostenlos anrufen und mit jemandem reden.

Sie sindbereits in Behandlung bei einer Psychotherapeutin und bei ihrem Hausarzt, was ich sehrgut finde und ihnen fortzuführen empfehlen möchte.

Alles Gute und probieren sie es einfach mal bei ihrer Krankenkasse.

Mit freundlichen Grüssen

Dr. K. Hamann
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Habe Kontakt gesucht zur österreichischen GKK und BVA - da bin ich versichert. Dort gibt es keine Möglichkeit. Habe aber einen Selbsthilfeverein gefunden und Kontakt aufgenommen - ma sehen. Hermann Härtel
Experte:  experte123 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Dann alles Gute und vielen Dank für ihre Rückmeldung.

Einen schönen Abend

Dr. K. Hamann

Ähnliche Fragen in der Kategorie Psychiatrie