So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. med. St. Be...
Dr. med. St. Berghem
Dr. med. St. Berghem, Arzt
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 159
Erfahrung:  15 Jahre Erfahrung in stationärer psychosomatischer Rehabilitation Erwachsene und Kinder
65728183
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
Dr. med. St. Berghem ist jetzt online.

ich habe ejakulationsst rungen.was kannichtun

Kundenfrage

ich habe ejakulationsstörungen.was kannichtun?ich nehme perazin orfiril 600 mg
fluanxol 15 mg und sertralin 25 mg.ich habe es schon probiert.Reichen diese Informationen? Seit ich diese medikamente nehme rede ich nämlich sehr viel
und stehe ich unter druck. ich habe seit dieser zeit keinen partner mehr gehabt,weil ich dick geworden bin und auch keinen orgasmus mehr hatte.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  urofs hat geantwortet vor 6 Jahren.
Können Sie das bitte prazisieren:

- keine Ejakulation/Orgasmus

oder

- zu schnell Ejakulation (dann wie lange dauert es etwas vom Einführen bis zum Erguss)
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
ich habe versehentlich ejakulation gesagt;ich muss mich berichtigen- ich meinte orgasmus- ich bin
weiblich; seit 1995 nehme ich medikamente wegen einer schizoaffektiven störung und seit dieser zeit
muss ich alles erzählen was mich so beschäftigt, egal welcher art von problemen es sich gerade handelt.
vielleicht kann ich mich in sexueller hinsicht nicht mehr ausreichend ausleben.
meine medikation ist wie folgt:
FLUANXOL.: 15 mg
perazin: 100mg
Orfiril: 2x 600 mg
Sertralin: 25 mg
Parkopan: 5 mg
vielleicht kann man medkamentös etwas ändern- ohne nicht gleich andere nebenwirkungen zu haben ?
Besten Dank im Voraus!