So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an webpsychiater.

webpsychiater
webpsychiater, Dr. Med.
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 2325
Erfahrung:  Mehrjährige Erfahrung im Bereich Psychiatrie und Psychotherapie (VT)
53212237
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
webpsychiater ist jetzt online.

guten abend,ich bin nun14 jahre mit meiner partnerin zusammen

Kundenfrage

guten abend,ich bin nun14 jahre mit meiner partnerin zusammen und wir haben vor einem jahr geheiratet.vor 2 jahren ging ich fremd und habe daraus eine tochter-welche ich nicht sehe.ich habe aber auch keinen drang danach.nun zerbricht meine frau und unsere ehe daran, dass sie dachte mit dersituation umgehen zu können und dass sie die verarbeitet-jedoch zerbricht sie daran und kommt auf keinen positiven gedanken mehr was unsere zukunft angeht.sie träume täglich von dem fremden kind und hat es auch unter tags immer im kopf was ich getan hab und das diese kind da ist.die letzten monate verschloss sie sich zusehens.sie begehrt mich nicht mehr und findet es auch gut wenn ich sie nicht anfasse.so ging unser sexleben auch dahin.nähe zu bekommen ist schwer gefühle von ihr zu bekommen wie ein liebes lächeln ebenso.sie sagte nun dass alles kaputt ist, dass sie die scheidung wolle, da es für sie so besser ist.habe sie mich nicht mehr-so ist das problem mit dem kind auch weg. sie wäre gern weiter glücklich mit mir gewesen aber sie habe darin versagt die situation mit meiner tochter zu verarbeiten und kann somit nicht mehr.die vergangenen monate sei nun jegliches gefühl verstorben für mich.seit heute nahm sie sich eine andere wohnung um mal "durchatmen" zu können.nun haben wir am sonntag unseren ersten hochzeitstag und sie kommt nach hause. kann ich einen weg verfolgen. einen gesprächsleitfaden? bei ihrem ausspruch der "es-ist vorbei"wienten wir beide, wie auch den ganzen gestrigen tag.bei unserer heutigen verabschiedung und umarmung zitterte sie am ganzen leib.ich liebe sie sehr und weiss nicht was nun das richtige ist , was ich tun kann.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag !

Jeder Mensch erlebt Fremdgehen bzw. die "Offenlegung" sehr unterschiedlich. Dies kann ein Schreck, ein mehr oder weniger Schockerlebnis bis hin aber zu einer fast einem traumatischen Erlebnis gleichzusetzenden Problematik reichen. Dies hängt sehr von den individuellen Faktoren bei ihrer Frau ab.

Nun ist es so, dass eben jedes Wort bzw. jede Erwähnung dieses Kindes bei ihr zu einer Reaktivierung des Gefühls führt. Es wird aufgewirbelt, weil es nicht einer Verarbeitung zugänglich geworden ist. Statt einer (negativen) alten Erfahrung von Vertrauensverlust ist so das Erlebte Tag und Nacht gegenwärtig.

Hier könnte ihre Frau sicher in einer Psychotherapie schauen, warum dies so ist und ob es sich ändern lässt. Andererseits ist es eben auch so, dass ja SIE fremdgegangen sind. Das zu verzeihen bzw. sich damit zu arrangieren ist aber eben die freiwillige Entscheidung ihrer Frau.

Mal eben "schöne" Bilder gegen die alten "Traumata" zu setzen wird nicht funktionieren.

Es kann sein, dass Abstand da wirklich erstmal gut ist und sie mit etwas weniger inneren ständigen Daueralarm eine Chance hat, mit therapeutischer Hilfe das Erlebte zu verarbeiten. Lassen sie ihr die Zeit dazu.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

wir sehen uns diesen sonntag -es ist unser erster hochzeitstag...für den fall dass sie es weiterhin für das beste hält sich zu trennen gehe ich am besten darauf ein,oder?

sie umzustimmen macht derzeit ja keinen sinn wie ich lese.

 

ich weiss auch nicht wie ich damit umgehen soll. mir fehlt die kraft

 

vor zehn jahren ging sie fremd und brach die schwangerschaft ab, da sie nicht wusste von wem das kind war.

sie sagt nun dass sie das für mich getan hätte, da ich sie sonst nicht wieder zurück genommen hätte.

es war damals schon sehr kräfteraubend- mit dem unterschied, dass ich an mir arbeiten konnte und ich weiter mir ihr leben wollte.

doch nun...vielleicht haben wir uns doch zu sehr weh getan und unsere liebe überreizt -zu sehr strapaziert?

sie habe mich geheiratet, da sie zu schwach gewesen sei mich zu verlassen.

 

 

und dennoch ich liebe ihr lächeln,...wenn sie mich anlacht

 

denken sie dass es sich lohnt zu warten ? wie halte ich mich über wasser?

furchtbar

Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 5 Jahren.
Eine Ehe "schmeisst" man nicht so einfach weg. Grundsätzlich ist aber derzeit die gegenseitige "Verletzung" zu hoch. Eigentlich benötigt man in einer solchen Situation eine Mediatoren-Funktion, d.h. eine neutrale professionelle Person, die ein offenes Gespräch moderiert und Absprachen im gegenseitigen Umgang gemeinsam erarbeitet.

Vielleicht könnten Sie und ihre Frau sich darauf gemeinsam einingen ?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
guten abend,
danke XXXXX XXXXX antwort.
ich konnte meine frau nicht sehen, da ich zu schwach war ihr gegenüber zu stehen.sie habe mit unserer ehe abgeschlossen und wolle nun nur noch alles mit anstand beenden.die fehler lägen alle nur bei mir
sie mache sich nur noch sorgen um mich,ob es mir einiger massen gut ginge.so argumentierte sie es gegenüber unseren trauzeugen heute.

sie kündigte schon unsere wohnung-nahm sich eine neue bei münchen und hat sogar schon einen makler für unsere noch-wohnung engagiert.
soviel antrieb habe ich bei ihr das letzte mal zu unserer hochzeit gesehen.
ich denke an diesem punkt werden sie, genauso wie ich feststellen müssen dass ich es akzeptieren muss dass unsere ehe gescheitert ist. ein jahr nach der trauung.
es bin wohl ich der die wahrheit nicht sieht.
....ich kann nur dieses tempo nicht verstehen.keine vorwarnung-kein versuch mit mir um uns zu kämpfen zu suchen was man ändern kann.
sie muss dies alles schon länger in sich getragen haben.


Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ja, vielleicht war sie schon vor einem Jahr nicht ehrlich zu sich und damit zu Ihnen.

Mich überrascht allerdings diese fluchtartige Handlung auch. Wahrscheinlich wird man aber es tatsächlich akzeptieren müssen, dass sie so handelt. Sie scheint ja derzeit mit Worten nicht erreichbar.
webpsychiater, Dr. Med.
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 2325
Erfahrung: Mehrjährige Erfahrung im Bereich Psychiatrie und Psychotherapie (VT)
webpsychiater und weitere Experten für Psychiatrie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

vielen dank.

es ist ein kleiner schritt den ich hiermit durch ihre hilfe ging aber es werden wohl viele kleine schritte für mich werden.es ist als wäre jemand aus meiner familie gestorben.unerträglich

 

verbleibe mit freundlichem gruss

oliver

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
< Zurück | Weiter >
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Dr. med. St. Berghem

    Dr. med. St. Berghem

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    159
    15 Jahre Erfahrung in stationärer psychosomatischer Rehabilitation Erwachsene und Kinder
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/UM/Umadrugada/2012-8-4_1601_Berghemvice.64x64.jpg Avatar von Dr. med. St. Berghem

    Dr. med. St. Berghem

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    159
    15 Jahre Erfahrung in stationärer psychosomatischer Rehabilitation Erwachsene und Kinder
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/HO/hoellering/2011-9-6_194433_DSC7402.64x64.JPG Avatar von Dr. Höllering

    Dr. Höllering

    Fachärztin

    Zufriedene Kunden:

    1970
    20 Jahre psychiatrische Grundversorgung in Landpraxis, Psychosomatik,Paartherapie , Sexualmedizin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/JO/jostel/2013-11-10_144341_Armenien2010029.64x64.JPG Avatar von J.Stelzer

    J.Stelzer

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    56
    Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, ärztlicher Psychotherapeut
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/WE/webpsychiater/2015-8-15_7533_ildschirmfotoum...64x64.png Avatar von webpsychiater

    webpsychiater

    Sonstiges

    Zufriedene Kunden:

    13
    Langjährige Erfahrung im Bereich Psychiatrie und Psychosomatik. EMDR-Traumatherapie
  • /img/opt/shirt.png Avatar von Dr. G. Gleich

    Dr. G. Gleich

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    144
    Facharzt für Psychiatrie, Psychotherapie, kognitive Verhaltenstherapie, Hypnose, Paartherapie
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/EX/experte123/2013-2-15_233445_Screenshot2013021109h29m07s.64x64.png Avatar von Dr. Hamann

    Dr. Hamann

    Dr. med.

    Zufriedene Kunden:

    5785
    Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Psychiatrie