So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Arzt-Psychother...
Arzt-Psychotherapeut
Arzt-Psychotherapeut, Arzt
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 219
Erfahrung:  allg. Medizin, Verhaltenstherapie, mehrjährige Erfahrung in stationärer und ambulanter Psychiatrie
59152463
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
Arzt-Psychotherapeut ist jetzt online.

Hallo ich bin schon immer ein mobbing Opfer und jetzt arbeite

Kundenfrage

Hallo ich bin schon immer ein mobbing Opfer und jetzt arbeite ich und egal wo ich hingehe es ist immer eine Person die dies tut.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  Arzt-Psychotherapeut hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrte/r Fragensteller/In,

 

nachdem bei Ihnen eine Borderline-Personlichkeitsstörung schon seit ca. 10 Jahren, wie Sie schreiben diagnostiziert wurde, scheint dieses Problem schon lange zu bestehen.

Ausserden leiden Sie noch unter Angstsymptomen.

Menschen mit Persönlichkeitsstörungen habe oft Mühe im zwischenmenschlichen Bereich, d.h. sie kommen sich oft wie "im falschen Film" vor und fallen immer wieder auf die selben falschen Lebens- und Interaktionsmuster mit anderen Mitmenschen herein.

Deswegen ist es auch oft so, dass sich solche Menschen immer wieder als Aussenseiter, Mobbingopfer, und von der ganzen Welt verraten, ua vorkommen.

Wichtig ist es zu erkennen und zu akzeptieren, dass der Fehler zum grösseren Teil leider bei einem selber liegt.

Aber die gute Nachricht ist, dass Sie, wenn sie Fehler einmal erkannt haben diese auch verändern können und machmal braucht es dazu mehrere Impulse von aussen, mehrere Therapieansätze, mehrere Therapeuten bis die Chemie stimmt.

Deswegen möchte ich Sie nochmals ermuntern eine ambulante DBT-(=Dialektisch Behaviorale Therapie) Therapie bei einem Ihnen besonders sympathischen Therapeuten, wo sie sich wohlfühlen zu versuchen (Im Hintergrund sollte natürlich auch die Angst psychotherapeutisch behandelt werden).

Persönlichkeitsstörungen kann man zwar nicht "heilen", aber wenn Sie die richtige Therapie beim richtigen Therapeuten bekommen gibt es gute Chancen auf Besserung und damit gute Chancen, das Sie in Zukunft an neuen Arbeitsstellen besser zurechtkommen, wenn sie bestimmte Verhaltensregeln beachten und nicht mehr in "alte Fallen" tappen.

 

Ich hoffe Ihnen mit diesen Auskünften etwas weitergeholfen zu haben und verbleibe
mit freundlichen Grüssen
Arzt-Psychotherapeut
M.M.
Bitte nicht vergessen, bei Zufriedenheit mit "AKZEPTIEREN" die Antwort zu honorieren, vielen Dank!
Bitte beachten Sie auch, dass eine Online-Beratung keine medizinische Betreuung, Diagnostik oder Therapie vor Ort ersetzen kann.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Psychiatrie