So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an webpsychiater.
webpsychiater
webpsychiater, Dr. Med.
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 2325
Erfahrung:  Mehrjährige Erfahrung im Bereich Psychiatrie und Psychotherapie (VT)
53212237
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
webpsychiater ist jetzt online.

hallo und guten abend....ich bin 46 jahre alt,habe einen netten

Kundenfrage

hallo und guten abend....ich bin 46 jahre alt,habe einen netten freund von 22 und habe mich mit dem sohn einer bekannten,er ist grade mal 16 jahre alt,bei mir getroffen und wir hatten sex zusammen....das geht seit ca. 4 monaten schon,ich fühle mich bei der ganzen sache irgendwie unwohl,aber ich bin total verliebt in den und er sagt er auch in mich.....
was soll ich davon halten...-..
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag !
Hier ist leider eine individuelle Beratung nicht möglich. Ich gehe davon aus, dass sie ein Mann sind, richtig ?

Grundsätzlich bringen sie sich in grosse Schwierigkeiten, wenn sie diese Abhängigkeits-Beziehung weiter laufen lassen. Ich frage mich, wie ihre Bekannte diese Urlaube, Geschenke und sexuelle Beziehung dulden kann. Vermutlich weiss sie aber nichts davon. Dann werden sie früher oder später in ganz erhebliche rechtliche und moralische Schwierigkeiten kommen.

Zudem muss man überdenken, ob sie sich nicht in psychotherapeutische Behandlung hinsichtlich ihrer Beziehungsmuster begeben sollten, da die Partner ja scheinbar "jung" sein müssen und hier früher oder später auch eine Gefährdung hinsichtlich Pädophilie bestehen kann.

Gerade ihre Grosszügigkeit ist für mich bedenklich, da es sich eben nicht um eine Beziehung unter gleichen Partnern sondern um eine Manipulation in einem Abhängigkeitsverhältnis handelt.

Halten Sie Distanz und beenden Sie dieses Verhältnis !

Ähnliche Fragen in der Kategorie Psychiatrie