So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an webpsychiater.

webpsychiater
webpsychiater, Dr. Med.
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 2325
Erfahrung:  Mehrjährige Erfahrung im Bereich Psychiatrie und Psychotherapie (VT)
53212237
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
webpsychiater ist jetzt online.

hallo, mein name ist diana ich habe vor 7 wochen meinen

Kundenfrage

hallo,
mein name ist diana
ich habe vor 7 wochen meinen mann aus liebe geheiratet,doch seit der hochzeit hat er verfolgungsängste..
er fühlt sich von autos und personen verfolgt, glaubt dass unsere telefonate abgehört werden und dass in seiner abwesenheit in seiner wohnung personen sind.
er macht mir dies zum vorwurf,ich hätte damit was zu tun.
ich liebe meinen mann und weiß nicht mehr weiter,wie ich ihm dies noch zeigen soll.
vor 3 tagen noch schrieb und sagte er mir,er würde mich über alles und allles an mir lieben,will nicht dass alles auseinander geht,doch vorgestern stand er vor meiner tür,meinte er habe meine sachen gebracht,er will nicht mehr, und er geht montag zum anwalt,was kann ich tun?

er gab mir 3 wochen zeit dass alles zu beenden,doch wie soll ich etwas beenden(verfolgungen),womit ich nicht das geringste zu tun habe

vielen dank
Diana
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  privatpraxis hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo und guten Tag,

leider sind solche Verfolgungsängste bei Ihrem Mann nicht von Ihnen zu lösen. Er braucht hierzu professionelle Hilfe und auch diese braucht Zeit, um eine mentale "Umstimmung" zu erreichen.
Da sie erst nach der Hochzeit aufgetreten sind, können dahinter Bindungsängste stecken.
Vielleicht können Sie ihn zumindest zu einer Paartherapie bewegen, denn sein Absicht sich scheiden zu lasse, ist eine Panikreaktion auf diesen "endgültigen Schritt" der Heirat "bis das der Tod euch scheidet"
Ihnen rate ich in der schwierigen Zeit das hom. Mittel Ignatia C30 zu nehmen. Es ist ein erstklassiges Mittel gegen den Liebeskummer, den Sie zur Zeit erleiden.
Nehmen Sie es 3 Tage hintereinander je morgens nüchtern 8 Kügelchen- im Munde zergehen lassen, dann nur noch jeden 2. Tag, oder immer, wenn der Leidensdruck wieder größer wird.
Ihrem Mann könnte ev. Arsenicum album C30 (gleiche Potenz und Dosierung) helfen. Dies hat sich hin und wieder bei Verfolgungswahn spontan bewährt.
Aber ich halte eine psychologische Aufarbeitung hier für wichtig.

Ich wünsche Ihnen eine Rettung Ihrer Liebe und Ehe und drücke fest die Daumen.
Alles erdenklich Gute wünschend
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
ich wollt nicht auf medikamente stellen.

nach seiner aussage hin war er angeblich schon bei einem psychologen gewesen,doch habe ich vorher zu viel über psychosen und medikationen bei depressionen gesprochen,so war es ihm ein leichtes darauf zu reagieren.
als ich nach dem namen des arztes fragte, wollte oder konnte er mir diesen aber nicht sagen.

wie soll ich ihm zu einer therapie raten können,wenn wir momentan keinerlei kontakt haben,weil wir auch noch nicht zusammen wohnen,stellt sich hier eher als unlösbar

lg
Experte:  privatpraxis hat geantwortet vor 5 Jahren.
Wenn Sie zu ihm keinen Kontakt aufnehmen können, sind Ihnen erstmal die Hände gebunden. Sie können aber auf den Anwalt hoffen, denn fragt gewöhnlich nach dem "Warum" und den Scheidungsgründen.
Er wird die abenteuerliche Geschichte der Überwachung und Verfolgung aus seiner Lebenserfahrung auch nicht glauben.
Vielleicht können Sie ja auch gemeinsame Freunde oder sogar die Schwiegereltern kontaktieren, um das Problem einer Lösung näher zu bringen.
Ob Medikamente notwendig sein werden, muß der Therapeut entscheiden. Fakt ist jedenfalls, dass Sie ihn nicht therapieren können.
Wenn Sie mit Medikamenten allerdings den von mir vorgeschlagenen Behandlungsversuch meinen, so kann ich Sie beruhigen- das sind "geistige Umstimmungsmittel" ohne die Psyche und Reizverarbeitung durch das Gehirn zu beeinträchtigen.
Machen Sie Selbsterfahrung mit Ignatia- das löst das Kreisen der Gedanken und Grübeln und ermöglicht auf sehr eigene Weise wieder zu planvollem und konstruktivem Handeln, das sonst in Kummerphasen fast abhanden kommt.

Ich drücke für Sie die Daumen, dass alles so läuft, wie es für Sie am Besten ist.
Das kann auch mal die Scheidung bedeuten.

Alles Gute
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Erneut posten: Other.
hallo,
mein name ist diana
ich habe vor 7 wochen meinen mann aus liebe geheiratet,doch seit der hochzeit hat er verfolgungsängste..
er fühlt sich von autos und personen verfolgt, glaubt dass unsere telefonate abgehört werden und dass in seiner abwesenheit in seiner wohnung personen sind.
er macht mir dies zum vorwurf,ich hätte damit was zu tun.
ich liebe meinen mann und weiß nicht mehr weiter,wie ich ihm dies noch zeigen soll.
vor 3 tagen noch schrieb und sagte er mir,er würde mich über alles und allles an mir lieben,will nicht dass alles auseinander geht,doch vorgestern stand er vor meiner tür,meinte er habe meine sachen gebracht,er will nicht mehr, und er geht montag zum anwalt,was kann ich tun?
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag !

Bitte akzeptieren Sie die Antwort von der Kollegin !

Ihr Mann scheint an einer akuten psychotischen Störung zu leiden. Kennzeichen des (Verfolgungs-)Wahns ist ja gerade die Unverrückbarkeit der Überzeugung. Sie werden ihn weder mit guten wie auch schlechten Worten, noch mit Taten davon überzeugen können, dass er im Unrecht ist. Im Gegenteil, dies würde noch stärker in das Wahnsystem eingebunden und gerade als "Beweis" für ihn angeführt werden.

Derzeit würde er akute psychiatrische Hilfe benötigen. Das geht dann definitiv auch nicht ohne Medikamente, in seinem Fall wären dies (atypische) Neuroleptika. Das Problem ist aber, dass er krankheitsbedingt dies nicht einsehen wird oder kann. Solange jetzt keine akute Eigen- oder Fremdgefährdung besteht, werden sie nichts machen können.

Sie könnten sich an den sog. Sozialpsychiatrischen Dienst am Gesundheitsamt zur weiteren Beratung wenden. Ggf. würde auch ein dortiger Kollege ihren Mann aufsuchen und mit ihm reden. Vermutlich wird sich aber ihr Mann nicht weiter drauf einlassen können.

Wie lange kennen Sie ihren Mann schon ? Nimmt oder nahm er Drogen ? Hatte er schon früher einmal eine psychotische Episode ?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
ich kenne meinen mann seit dez. 2010

diese schwere art seines verhaltens kam erst nach einem mächtigen zusammenbruch,den er am 30.04.11 hatte... nunja,er schiebt es auf seinen hohen blutdruck, wer weiß..ich weiß nichts genaueres...
vor dem zusammenbruch mit schlag des kopfes auf den fliesenboden,wollten wir erst im august heiraten...doch er drängte nach der nacht im kh schon auf den kommenden freitag,also den 6.5., und...ich habe ihn aus liebe geheiratet


lg
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 5 Jahren.
Meine Güte. Wurde ihr Mann damals genauer untersucht mit einer Computertomographie oder Kernspintomographie des Schädels ? Er kann ja alle möglichen und unmöglichen Ursachen haben, dass er "zusammenbricht". Von einer Hirnblutung nach der Verletzung über einen Hirntumor ist da ALLES denkbar.

Aber es ändert leider höchstens die Ursache, nicht die derzeitige Symptomatik.

Wer in seiner Familie könnte Einfluss auf ihn ausüben, dass er unmittelbar sich in (am besten stationäre) neurologisch-psychiatrische Behandlung begeben muss ? Sie werden dies nicht erreichen können. Aber vielleicht gibt es einen Bruder oder sonstige Angehörige, die da derzeit besser an ihn rankommen ?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
leider hat er nur seinen vater,zu dem ich leider keinen kontakt habe, da dieser sich auch in italien aufhällt.
ich habe einen guten kontakt,so möchte ich behaupten,zu seiner exfrau...die auch meinte...er war nicht so...
er war 5 jahre allein,nachdem er sich auch einredet seine frau damals hätte ihn betrogen,doch sie sagte mir...die beziehung war schon beendet als sie die neue begann...
kann sie über die gemeinsamen kinder was erreichen?
wenn er wirklich zum anwalt geht....kann ich ein genaues gutachten fordern?
was kann ich überhaupt tun?
ich kann ihm schlecht nochmal den wunsch äußern er sollte zum doc,da er ja meint er wäre gewesen....was aber nicht an dem ist
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ein Anwalt müsste ja auch merken, dass ihr Mann nicht "normal" ist. Leider kann aber auch der Anwalt nicht wirklich erreichen, dass er sich behandeln lässt oder ein Gutachten erstellt wird.

Es deutet aber ja einiges darauf hin, dass er schon in der früheren Ehe da so seine Probleme mit paranoiden Gedanken hatte...

Sie werden derzeit dann leider nur abwarten können. So schlimm das auch ist.
webpsychiater, Dr. Med.
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 2325
Erfahrung: Mehrjährige Erfahrung im Bereich Psychiatrie und Psychotherapie (VT)
webpsychiater und weitere Experten für Psychiatrie sind bereit, Ihnen zu helfen.

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
< Zurück | Weiter >
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Dr. med. St. Berghem

    Dr. med. St. Berghem

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    159
    15 Jahre Erfahrung in stationärer psychosomatischer Rehabilitation Erwachsene und Kinder
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/UM/Umadrugada/2012-8-4_1601_Berghemvice.64x64.jpg Avatar von Dr. med. St. Berghem

    Dr. med. St. Berghem

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    159
    15 Jahre Erfahrung in stationärer psychosomatischer Rehabilitation Erwachsene und Kinder
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/HO/hoellering/2011-9-6_194433_DSC7402.64x64.JPG Avatar von Dr. Höllering

    Dr. Höllering

    Fachärztin

    Zufriedene Kunden:

    1970
    20 Jahre psychiatrische Grundversorgung in Landpraxis, Psychosomatik,Paartherapie , Sexualmedizin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/JO/jostel/2013-11-10_144341_Armenien2010029.64x64.JPG Avatar von J.Stelzer

    J.Stelzer

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    56
    Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, ärztlicher Psychotherapeut
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/WE/webpsychiater/2015-8-15_7533_ildschirmfotoum...64x64.png Avatar von webpsychiater

    webpsychiater

    Sonstiges

    Zufriedene Kunden:

    13
    Langjährige Erfahrung im Bereich Psychiatrie und Psychosomatik. EMDR-Traumatherapie
  • /img/opt/shirt.png Avatar von Dr. G. Gleich

    Dr. G. Gleich

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    144
    Facharzt für Psychiatrie, Psychotherapie, kognitive Verhaltenstherapie, Hypnose, Paartherapie
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/EX/experte123/2013-2-15_233445_Screenshot2013021109h29m07s.64x64.png Avatar von Dr. Hamann

    Dr. Hamann

    Dr. med.

    Zufriedene Kunden:

    5785
    Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Psychiatrie